Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Ferienbetreuung mit Sinn

Ferienbetreuung mit Sinn

Neun. Wochen. Ferien.
Pfew … das ist jedes Jahr ein logistisches Meisterwerk.



Zwischenruf in eigener Sache:
Gruselspaß für Leseratten

VERLOOOOOSUNG!


Gruselspaß für Leseratten: Spannende Bücher ab 9 Jahren
Kein Film der Welt lässt die Fantasie so mit einem durchgehen wie ein gutes Buch. Für die düstere Zeit vor und an Halloween muss es natürlich etwas Schauriges sein. Wir haben geniale Bücher entdeckt, die nicht nur gruselig und spannend, sondern auch mit viel Witz fesseln.
Und ihr könnt je eines der vorgestellten Bücher gewinnen!

Neugierig? Hier entlang: KLICK



Eine Sommerbetreuung muss also her!

Aber die wirklich coolen und/oder ganz besonderen Angebote sind nicht leicht zu finden.

Ich stelle euch hier fünf GANZ BESONDERE Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren in und um Salzburg vor. Anmeldungen sind noch möglich!
Für alle Nicht-Salzburger gibt’s ein paar “Suchmaschinen”-Tipps für Ferienbetreuungsangebote in Österreich und Bayern.


[icon name=”paw” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”bug” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”tree” class=”” unprefixed_class=””] | Wald- und Wildniswochen

Die Wildnisschule Auenland will Kinder für die Natur zu begeistern und sie damit zum Schutz der Natur zu sensibilisieren. Die Kinder sollen lernen sich zu spüren und auch sich in andere (Menschen, Tiere, Pflanzen, etc.) hinein zu versetzen. Dafür werden Kinder an Pflanzen, Tiere und Handwerkstechniken herangeführt. Ganz nebenbei geschieht dabei im Hintergrund soziales Lernen und die Stärkung des Selbstbewusstseins.

[icon name=”child” class=”” unprefixed_class=””] Alter: 6-13 Jahre (mit Ausnahmen)
[icon name=”map-marker” class=”” unprefixed_class=””] Veranstalter: Wildnisschule Auenland
[icon name=”external-link” class=”” unprefixed_class=””] Website: Wald- und Wildniswochen


[icon name=”tint” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”umbrella” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”heart-o” class=”” unprefixed_class=””] | Spezielle Feriencamps für Kinder nach Trennung/Scheidung bzw. Tod eines nahestehenden Menschen

Trennung/Scheidung der Eltern oder der Tod eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester oder eines nahestehenden Menschen bedeutet für Kinder eine völlige Veränderung ihrer vertrauten Welt und ist eine ganz besondere Belastung. Die Begegnung mit Gleichaltrigen, die sich in ähnlichen Situationen befinden, wirkt dem Gefühl von Isolation und Anderssein entgegen, gibt Trost und ist Anregung für die Entwicklung eigener Bewältigungsstrategien.

[icon name=”child” class=”” unprefixed_class=””] Alter: 8-12 Jahre
[icon name=”map-marker” class=”” unprefixed_class=””] Veranstalter: Rainbows
[icon name=”external-link” class=”” unprefixed_class=””] Website: Rainbows-Feriencamps


[icon name=”american-sign-language-interpreting” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”puzzle-piece” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”heart-o” class=”” unprefixed_class=””] | Integratives Sommercamp

Bei diesem integrativen Feriencamp soll Kindern mit und ohne Beeinträchtigung sowie Kindern aus anderen Kulturen gemeinsame Aktivitäten ermöglicht werden.

[icon name=”child” class=”” unprefixed_class=””] Alter: 6-14 Jahre ohne Behinderung; für Kinder mit Behinderung bis 18
[icon name=”map-marker” class=”” unprefixed_class=””] Veranstalter: Elterninitiative Handicap kein Hindernis
[icon name=”external-link” class=”” unprefixed_class=””] Website: handicap-kein-hindernis.at


[icon name=”university” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”briefcase” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”graduation-cap” class=”” unprefixed_class=””] | KinderUNI Salzburg

Vom 11. bis 15. Juli 2016 findet die KinderUni mit Halbtagsprogramm an der Naturwissenschaftlichen Fakultät statt. 90 Kinder erfahren Erstaunliches und Spannendes aus unterschiedlichen Forschungsbereichen. Am Ende der Woche feiern die jungen Studierenden „KinderUNI-Sponsion“ und erhalten ihre Diplome. Zusätzlich zur betreuten KinderUNI-Woche gibt es am 13. und 14. Juli nachmittags offene Vorlesungen und Workshops für alle interessierten Kinder.

[icon name=”child” class=”” unprefixed_class=””] Alter:  8-12 Jahre; bei den offenen Veranstaltungen sind auch jüngere und ältere Studierende willkommen.
[icon name=”map-marker” class=”” unprefixed_class=””] Veranstalter: Universität Salzburg und Verein Spektrum
[icon name=”external-link” class=”” unprefixed_class=””] Website:
uni-salzburg.at




[icon name=”desktop” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”camera” class=”” unprefixed_class=””] [icon name=”mobile” class=”” unprefixed_class=””] | SommerITWoche

Eine Woche lang Spiele, Apps und Roboter programmieren, mit einem 3D-Drucker experimentieren oder einen Blick hinter die Kulissen spannender Salzburger IT-Betriebe werfen und Expert/innen bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen – die Sommer-IT-Woche für insgesamt 30 Mädchen und Burschen macht’s möglich!

[icon name=”child” class=”” unprefixed_class=””] Alter: 12-16 Jahre
[icon name=”map-marker” class=”” unprefixed_class=””] Veranstalter: Salzburg Research, akzente Salzburg, FH Salzburg, WKS, Land Salzburg, ITG – Innovationsservice für Salzburg, Happy Lab Salzburg
[icon name=”external-link” class=”” unprefixed_class=””] Website: SommerITWoche


Und weil ich hier natürlich nur eine klitzekleine Auswahl an Ferienbetreuungsmöglichkeiten zeigen kann, es aber soooo viel mehr Angebote gibt – auch von kleinen, unbekannteren Anbietern:

“Suchmaschinen” für Ferienbetreuung


Nachtrag:

Weil sich einige per Mail oder Facebook gemeldet haben, gibt’s hier noch ein paar Extra-Tipps:

  • Reiterferien in Eberstalzell: “REITCAMP” erlebe deinen Pferde-Sommer
    10.-13.7.2016: Extra: Wer bei den Pferden übernachten möchte: Unterlage und Schlafsack mitnehmen!
    www.galoppy-kids.at
  • WOW Ferien 2016 – Natur, Kreativität, Abenteuer und Sommerspaß
    Action in den Ferien mit anderen Kids (5-12 Jahre): abwechslungsreiches Outdoor-Programm (jeden Tag ein neues Motto) an verschiedenen Orten in Salzburg und Umgebung. Grillen mit Steckerlbrot 1x wöchentlich. Den Programmflyer gibt es gerne per E-Mail.
    facebook.com/WOW-Events

Wie verbringen eure Kinder die Sommerferien?

Gibt es andere, herausragende Ferienbetreuungsangebote, die unbedingt bekannter gemacht werden sollten?
Haut in die Tasten: die Kommentare stehen zu euren Diensten :-)



 

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Mein Sohn verbrachte vergangenen Sommer eine Woche im Musical-Camp der Kisi Kids (christlich-überkonfessionell)
    Die Kinder – ab 6 Jahre – verbringen gemeinsam eine Woche (mit oder ohne Übernachtung) und studieren gemeinsam ein Musical ein. Am Freitag wird zum Abschluss das Musical aufgeführt. War eine mega tolle Sache!

  2. Auweh, das steht uns auch bevor.
    Unser Großer beginnt im September mit der Schule.
    Zum Glück habe ich Eltern, die unweit wohnen und gesundheitlich in der Lage sind (noch!), beide Jungs zu jonglieren.

    Unsere Gemeinde putzt sich mit den Worten “kein Bedarf“ ab. Aber tatsächlich ist das Angebot so kurzfristig oder unattraktiv, dass alle Eltern sich privat organisieren.
    Auch mein Mann und ich werden zum Teil getrennt Urlaub machen, damit wir den Sommer abdecken.

    Danke für die Ideen,
    Alles Liebe, Tanja

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen