Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Das hilft bei Dreimonatskoliken

Was hat mein erstes Kind in seinen ersten drei Lebensmonaten geschrien … Ich erinnere mich mit Schrecken daran. Das Mittel der Wahl waren damals sab simplex Tropfen (Wirkstoff Simethicon – mit zweifelhaftem Erfolg) und im Tragetuch tragen. Jetzt gibt es neue Studien zu einem wirksameren Mittel:


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern. Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Probiotische Bakterien des Stammes Lactobacillus reuteri sind offenbar eine wirksame und sichere Behandlungsmöglichkeit bei Dreimonatskoliken. Ein entsprechendes rezeptfreies Präparat ist erhältlich: BiGaia von Infectopharm (Lactobacillus reuteri Protectis, 100 Millionen lebende Keime pro 5 Tropfen). 5 ml kosten etwa 15 Euro (reichen für ca. 20 Tage bei 1 x tägl. 5 Tr.). (Quelle: Elternwissen kompakt vom 27.12.2010)

… wobei das Tragetuch empfehle ich natürlich sowieso!

Beschwerden im Babyalter:

Mehr Hausmittel für Kinder:

 


War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Kommentar verfassen

Menü schließen