Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

DIE Geburtstagswunschliste meines 7-Jährigen

Die Wunschliste meines Sohnes steht. Und weil die Eltern der eingeladenen Gäste sowie die Verwandtschaft schon angefragt haben, was er sich denn so wünsche – hier kommt die Liste. Vielleicht ist ja auch für andere Geschenksideen-Sucher was dabei.



Zwischenruf in eigener Sache:
Quarantäne mit Kindern: Tipps gegen Lagerkoller und Tipps gegen Langeweile Jede Menge Tipps und Tricks rund um die Corona-Zeit

Home-Schooling, Home-Office - neue Herausforderungen in einer sehr herausfordernden Zeit! Wir haben ordentich in die Tasten geklopft und Expert*innen befragt: Tipps gegen Lagerkoller und Langeweile, jede Menge schnelle Rezeptideen, Tipps für die Struktuerierung des Tages, 18 Maßnahmen zur Vermeidung von Konflikten, Vorratshaltung für Familien und vieles, vieles mehr.

Hier entlang: Tipps für Familien in der Corona-Krise



Eigentlich ersticken wir im Spielzeug. Daher gilt wie immer die Bitte: Tut euch zusammen und kauft lieber gemeinsam EIN Geschenk. Danke!

Meine Jungs fahren absolut auf Angry Birds ab … (über die Hintergründe rund um unseren Sommerurlaub im Land der Birds informiere sich die/der geneigte Leser/-in hier: Zum Geburtstag: “Angry Birds”-Pizza). Die Herausforderung für Muttern besteht also darin, aus der Menge der angebotenen Artikel, die vertret- und brauchbarsten Exemplare heraus zu picken – also:

Der Dauerbrenner in unserem Haus – tiptoi:

Passende und sinnvolle Geschenke – zumindest wenn’s nach Mutti geht – wären auch:

Ganz toll finde ich auch die

Und die Carrera-Bahn bräuchte unbedingt einen Rundenzähler, damit wir endlich wissen, wer wirklich der Schnellste in unserem Hause ist (unser Verdacht: das 7-jährige Geburtstagskind!). Vielleicht wollen ja ein paar Leute zusammenlegen – den Herrn Papa würd’s bestimmt auch freuen.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Body Nicht von schlechten Eltern Klar bin ich peinlich Super Mama Tasche

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Puh, Geburtstage sind eine schwierige Angelegenheit, da bin ich immer ganz froh, wenn meine Kinder schon ganz genau wissen, was sie wollen. Meistens sind es auch keine all zu abstrusen Dinge. Bei Erwachsenen finde ich die Wahl immer als Qual, da hat mir zum Glück diese Seite letztens aus der Patsche geholfen, vielleicht auch was für dich. LG, Johanna

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen