Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Friedhof der Kuscheltiere am Plastikplanet – was Plastik mit uns und unserer Umwelt anstellt

Mutti hat wieder mal eine Horror-Dokumentation gesehen: Plastic Planet. Haarsträubend! Und der Industrie geht es – wieder einmal – nur um’s Geschäft, der Rest geht ihnen am A… vorbei. Dabei ist uns das Plastik viel näher, als wir annehmen: Die giftigen Inhaltsstoffe sind im menschlichen Blut nachweisbar …



Zwischenruf in eigener Sache:

MINT-Projekte daheim mit Kindern: FOLDIO

VERLOOOOOOSUNG!!!

Mit einfachen Mitteln können wir bei Kindern die Begeisterung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) entzünden: Roboter basteln, spielerisch programmieren, eine VR-Brille basteln und mehr. Wir haben hier am Blog für euch Ideen für MINT-Projekte mit Kindern gesammelt, die man perfekt zuhause umsetzen kann.

Und das Beste: Ein FOLDIO-Komplettset könnt ihr GEWINNEN!

Hier mitmachen: Daheim tüfteln und forschen: Nerdige MINT-Projekte mit Kindern


Auch im Kinderzimmer sind diese Inhaltsstoffe weit verbreitet: Babyfläschchen, Schnuller, Kuscheltiere – sooo süß und sooo weich. Und sooo billig! Doch Stopp! Dann lieber Finger weg! 2009 wurde von ÖKO-TEST jedes dritte getestete Kuscheltier mit „ungenügend“ bewertet. Auch der BUND warnt in seiner Broschüre „Gefährliche Lieblinge“ vor dem Hormoncocktail im Spielzeug. Im Film Plastic Planet wird auch Kinderspielzeug kritisiert.

Bei Bisphenol A in Babyflaschen wurde mittlerweile bereits reagiert – doch was ist mit dem Rest der Bevölkerung? So konsumieren z.B. Schwangere weiterhin diesen Zusatzstoff, denn er kommt in vielen Lebensmittelverpackungen (z.B. als Korrosionsschutz in Blechdosen!) vor! So wird der Mensch bereits vor der Geburt kontaminiert, anschließend wird er kurzzeitig verschont (oder auch nicht, wenn dem Baby ein entsprechendes Kuscheltierchen vorgesetzt wird), um im späteren Leben wieder ungehindert Schaden zu nehmen. Denn diverse Flammschutzmittel, Duftstoffe, Weichmacher und weitere Industriechemikalien (wie z.B. Bisphenol A) sind im menschlichen Blut nachweisbar!

Zum Film gibt’s übrigens auch ein Buch: Plastic Planet: Die dunkle Seite der Kunststoffe

Wer jetzt verunsichert ist: Gefahrenmerkblatt für Kunststoffe im Haushalt

Eine ganze Menge Alternativen zu Plastik bietet die Website www.plastikfrei.at

Vielleicht ist das Spielzeug im Kinderzimmer einer der Gründe, warum es immer weniger Kinderzimmer in Deutschland gibt!? Das Fragt auch mehr-wissen-mehr-tun.de

Verwandte Artikel:

Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Buchhandel bestellt das Buch gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Für mehr Fairness & Transparenz im Netz: Affiliate Links führen zu Produkten in Online-Shops. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision, was das Produkt jedoch keinesfalls teurer für euch macht.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Danke für Diesen Beitrag, Mutti. Es ist wirklich schockierend, was wir dem Planeten, einschließlich uns antun. Es geht eben häufig nur um’s Geld.

    Dein Blog hält immer interessante und bereichernde Informationen bereit.

    Weiter so.

    Heike
    http://family-zen.com/blog/

    1. Merci für deinen lieben Kommentar! Ich versuche, meinen bescheidenen Betrag zu mehr Bewusstsein zu leisten. Schön, wenn’s ankommt!

      Was mich besonders ärgert: Für meine Kinder (beide leider Flachen-Kinder …) kam diese BPA-Einsicht viel zu spät – OBWOHL die Industrie schon jahrelang Bescheid wusste, aber NICHTS getan hat!!!

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen