Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Anzeige
MyMepal: Unsere selbst gestaltete Brotdose [mit Rabattcode!]

Kennt ihr das auch? Schon wieder ist eine Brotdose verschwunden …
Sie bekommen in der Schule immer wieder Beine.

Uns kann das nicht mehr passieren.
Denn: Diese Brotdose hat sonst niemand!

Denn diese Brotdose ist individualisierbar mit eigenem Design: Farbzusammenstellung wählen, Name drauf oder komplett eigenes Design – der Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

(mehr …)

Weiterlesen
Fun Food mit Gemüse und Obst: Kreative Rezepte für kindgerechte Snacks
© William Reavell, mit freundlicher Genehmigung des Riva-Verlages

Fun Food mit Gemüse und Obst: Kreative Rezepte für kindgerechte Snacks

Gemüse klingt wie eine Drohung in den Ohren eurer Kinder?
Alles Gesunde ist per se höchst verdächtig und wird daher nur mittels größtmöglicher Umwege umgangen?
Dann seid ihr hier genau richtig. Ein paar Anregungen samt Buchempfehlung:
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Gesundes Pausenbrot – ein paar Ideen

Kennt ihr das auch? Die Apfelspalten kommen angebräunt, aber unberührt wieder retour. Grünzeug in der Brotdose ist sowieso ein No-go. Die Kinder würden in der großen Pause am liebsten nur Brot mit Nuss-Schokoladen-Aufstrich essen?
Die Frage aller Fragen: Wie bringe ich meine Kinder dazu, in der Pause etwas Gesundes zu essen? LaVita hat ein paar Ideen für gesunde Pausenbrote zusammengestellt – ich präsentiere euch eines davon. Und meine Meinung zu “überkandidelten” Pausenbrotprojekten.
(mehr …)

Weiterlesen

Die ungeschminkte Wahrheit über Fruchtzucker | Interview mit einer Ernährungstrainerin

Wie schaffe ich es, dass mein Mamabauch nach der Schwangerschaft wieder flach wird? Neben Bewegung und viel Trinken kommt da natürlich die Ernährung ins Spiel. Ich habe eine Ernährungstrainerin zum Interview gebeten und mit ihr über das Thema Zucker gesprochen und da erstaunliche  – wenn nicht gar grausliche – Details über Fruchtzucker, einen Bestandteil des Haushaltszuckers erfahren. Außerdem gibt’s Tipps zu sinnvollen Zucker-Alternativen und zuckerfreie Rezepte für Süßmäulchen: (mehr …)

Weiterlesen

#digitaldetox | Warum wir von Zeit zu Zeit abschalten sollten – im wahrsten Sinn des Wortes

Warum wir unser Smartphone von Zeit zu Zeit ausschalten sollten.
Wie eine kalte Dusche dabei hilfreich sein kann.
Was Familien tun können, damit Smartphone & Co. nicht Überhand und dadurch Lebensqualität nehmen.

Interview mit Hans Kothbauer, Heilpraktiker und Therapieleiter im Kurhaus Schärding am Inn:
(mehr …)

Weiterlesen

App-Tipp für Schwangere und junge Familien: Gesunde Ernährung und Bewegung

Gut ernährt von der Schwangerschaft bis ins Kleinkindalter: Drei neue Apps – gratis, werbefrei und ohne Datenklau – bieten Frauen mit Kinderwunsch, Schwangeren und stillenden Müttern sowie Familien mit Babys und Kleinkindern wichtige Infos rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Gesundheit. Die App-Trilogie begleitet euch von der Schwangerschaft (oder schon davor) bis zum dritten Lebensjahr des Kindes.
(mehr …)

Weiterlesen

#fragmama: Stillen in der Öffentlichkeit: ein No-go?

Immer wieder tauchen Berichte auf, wo stillende Mütter barsch zurechtgewiesen werden und ins hinterste Kämmerlein – oder gar ins Klo! – verbannt werden. 2012 kochte die Volksseele hoch, als das Time Magazin eine Mutter am Titelblatt zeigte, die ihr sechsjähriges Kind stillte. Darf sowas sein? Wie sieht das bei uns aus? #fragmama: Ich habe mich bei den hiesigen Bloggerinnen umgehört und bin auf ganz unterschiedliche Einstellungen und Erfahrungen gestoßen: (mehr …)

Weiterlesen

Syrisch backen: Fladenbrot und Manakisch

Auch so geht Integration: Vor kurzem war ich bei einem Kochworkshop mit einem – mittlerweile anerkannten – Flüchtling aus Syrien. Abdullah lebt seit 1,5 Jahren hier, spricht wirklich enorm gut Deutsch und ist Koch. Und eine kleine, feine Gruppe Interessierter durfte mit ihm syrische Rezepte ausprobieren. Darunter Fladenbrot und Manakisch – syrische Teigtaschen.
Yummy! Das ganze haben wir dann gemeinsam verspeist.
Sehr, sehr lecker! So geht’s:
(mehr …)

Weiterlesen

Yummie: Buttermilchwaffeln

Belgique, mon amour! Seit unserem letzten Haustausch, sind wir Belgien-Fans. Und was gehört zu einem standesgemäßen Belgien-Urlaub? Richtig: belgische Waffeln.
(Und Pommes. Und Bier. Aber das ist eine andere Geschichte.)

Wir haben unsere Erinnerung aufgefrischt und leckere Waffeln zubereitet – so viel, dass auch die Kinderschar in unserer Straße in den Genuss der Leckerei kam. Und die ganze Nachbarschaft rief: Waffeln, Waffeln, Waffeln – yummie, yummie, yummie!
Hier geht’s zum Rezept:
(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen