Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Alles GENDER oder was? Werden Mädchen auf Krawall gebürstet?

Mädchen sind anders – Buben auch.
Oder doch nicht?
Läuft da etwas schief in Sachen Gender? Kann man geschlechtsneutral erziehen? Soll man das überhaupt? Oder schießen wir gar über’s Ziel hinaus?
Ich habe mich unter Müttern umgehört.
VORSICHT! Die Lektüre dieses Beitrags könnte die digitale Gender-Polizei auf den Plan rufen!
(mehr …)

Weiterlesen

14 Tipps für Working Moms: Strategien gegen die Vereinbarkeitsfalle

Mütter befinden sich nicht selten in der Vereinbarkeitsfalle zwischen Beruf und Familie. Diese Mehrfachbelastung zehrt an den Nerven und am Energiehaushalt. Und oft ist auch eine riesengroße Portion schlechtes Gewissen mit im Gepäck.

Ich habe Working Moms gefragt: Wie gelingt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?

Mit diesen Strategien gelingt die tägliche Herausforderung: (mehr …)

Weiterlesen

Christkind, Weihnachtsmann oder gar nicht “anlügen”? So feiern wir! #fragmama

Christkind oder Weihnachtsmann oder gar niemand? Wie feiert ihr Weihnachten? Wer kommt zu Weihnachten?
Und die Frage aller Fragen: Lügen wir unser Kind an, wenn wir vom Christkind oder vom Weihnachtsmann erzählen? Oder ist das ein legitimes Ritual? Oder sind solche Geschichten vielleicht sogar wichtig?
Ich habe mich unter den #fragmama-Bloggerinnen umgehört. Hier kommen ihre Antworten: (mehr …)

Weiterlesen

Adventskalender selbst füllen: Die besten Ideen #fragmama

Jedes Jahr die gleiche Hirnmarter: Was soll ich bloß in den Adventskalender packen?
Es sollte nicht nur Süßkram sein. Aber auch kein sinnentleertes Krimskrams, das bald nur mehr als Staubfänger herhält.

Was soll rein in den Adventskalender?
Ich habe mich bei anderen Müttern umgehört und präsentiere euch ihre geballten Ideen für Adventskalender-Inhalte.

(mehr …)

Weiterlesen

Frühförderung: Welche Kinderkurse machen WIRKLICH Sinn?

Mandarin für Babys, Yoga für Kleinkinder, Stillberatung, Spielgruppen, Eltern-Kind-Treffs, Musik für Babys … Kinderkurse und Frühförderung en masse.
Es gibt ein mannigfaltiges Frühförder-Angebot für frisch gebackene Mamas und ihre Zwerge. Aber machen solche Angebote überhaupt Sinn? Und wenn ja, welche?
Ich habe das #fragmama-Netzwerk gefragt: Welche Kurse/Angebote besucht ihr? Oder habt ihr besucht? War’s gut? Was war gut? Oder war’s Geldverschwendung? Was würdet ihr weiterempfehlen? Hier kommen die Antworten von erfahrenen Müttern:
(mehr …)

Weiterlesen

Gummi, Spirale, Vasektomie, gar kein Sex? Wie verhüten, wenn kein Kind (mehr) geplant? #fragmama

Gerade keine Kind geplant oder Familienplanung abgeschlossen?
WIE verhütet ihr? Und vor allem WER? Die Frau? Oder ausnahmsweise doch mal der Mann?
Ich habe mich unter Blogger-Kolleginnen umgehört. Hier kommen ihre Antworten – so unterschiedlich wie Feuer und Wasser. Manche sind hoch zufrieden mit ihrer Verhütungs-Wahl, andere bereuen ihre Entscheidung: (mehr …)

Weiterlesen

Urlaub mit Familie: Wie geht das am besten? #fragmama

Wie urlauben Familien? Anders als früher? Was verändert sich, wenn plötzlich Kinder mit dabei sind? Ich habe mich unter den #fragmama Bloggerkolleginnen umgehört und bin auf sehr unterschiedliche und teils erstaunliche Urlaubsvarianten gestoßen – von A wie Apartments, AirBnB über Camping, Kinderhotels, Urlaub am Bauernhof, Haustausch bis Z wie Zuhause – alles dabei!
Lasst euch inspirieren:
(mehr …)

Weiterlesen

#fragmama: Tipps und Tricks rund ums Einschlafen

“Ich kann nicht schlafen!”, so tönt es aus dem Kinderzimmer. Welche Eltern kennen das nicht? Ich hab mich wieder einmal unter den #fragmama Blogger-Kolleginnen umgehört und präsentiere euch hier die gesammelten Tipps und Tricks, wie verschiedene Mütter ihre Kinder vom Schlafen überzeugen: von wunderschönen Rituale, über die Vermeidung von zu langen Mittagsschläfchen bis hin zu “Mommy Magic” und magischen Einschlaf-Büchern. Vielleicht ist was für euch dabei:
(mehr …)

Weiterlesen

#fragmama: Stillen in der Öffentlichkeit: ein No-go?

Immer wieder tauchen Berichte auf, wo stillende Mütter barsch zurechtgewiesen werden und ins hinterste Kämmerlein – oder gar ins Klo! – verbannt werden. 2012 kochte die Volksseele hoch, als das Time Magazin eine Mutter am Titelblatt zeigte, die ihr sechsjähriges Kind stillte. Darf sowas sein? Wie sieht das bei uns aus? #fragmama: Ich habe mich bei den hiesigen Bloggerinnen umgehört und bin auf ganz unterschiedliche Einstellungen und Erfahrungen gestoßen: (mehr …)

Weiterlesen

Adventkalender selber basteln: Jede Menge Ideen für selbstgemachte Adventskalender #fragmama

… diesmal bin ich vorbereitet.
Diesmal bin ich früh genug dran …
Für mich und für euch gesammelt: jede Menge Inspiration in Sachen selbst gemachte Adventkalender.
Auch für “Talentbefreite” ist bestimmt etwas dabei!
Und was wir alles in einen Adventkalender hineinpacken könnten:
(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen