Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Warum Yoga für Kinder wichtig ist

Yoga für Kinder? Das ist doch sicher schon wieder so ein Eso-Ding für übermotivierte Mütter.
Oder?
Ganz und gar nicht, meint die
diplomierte Kindergartenpädagogin und Kinder-Yogalehrerin Sibylle Schöppel. Sie gibt in diesem Gastbeitrag Einblick in ihre Arbeit und zeigt die wissenschaftlich belegten Vorteile von Yoga im Kindesalter. Bitte unterstützt ihr Herzensprojekt, die „Charity-Yoga-Woche“:
(mehr …)

Weiterlesen

Missbrauch vorbeugen: Das können Eltern tun | Experteninterview + Buchtipps

Der Hashtag #metoo macht es deutlich: Es gibt viel mehr Betroffene als gedacht. Aber was ist Missbrauch? Und wie können wir Eltern einem Missbrauch vorbeugen?
Wichtig ist die Prävention: Schützen und stärken, damit es gar nicht so weit kommt. Mag.a Daniela Römer, Psychologin und Sexualpädagogin, verrät stärkende Erziehungsmaßnahmen, die den typischen Täterstrategien entgegenwirken.
Wichtig: Hinschauen, wenn’s um sexuelle Gewalt geht! Je mehr Leute darüber Bescheid wissen, desto schwieriger wird es für die Täter.
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Warum Naturmedizin für Familien Sinn macht

Naturmedizin ist eine echte Alternative für Familien – wobei gerade der Begriff “alternativ” so ganz und gar nicht passt. Meine persönliche Geschichte, warum natürliche Heilmittel gerade im Leben mit Kindern Sinn machen und warum ich Schwierigkeiten mit der Bezeichnung “Alternativmedizin” habe.
Mit Vorstellung eines Vorreiters in Sachen Naturmedizin mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Natürlichkeit: Pascoe Naturmedizin.

(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Auszeit für Mama: Ich-Zeit for Ladies only

Mal nur Zeit für mich.
Mal Wellness nur für mich.
Welche Mutter wünscht sich das nicht?
Außerdem ist es wie im Flugzeug: Zuerst selbst die Sauerstoffmaske überziehen, dann den Kindern helfen. Heißt also: Nur wenn Mama gut auf sich selbst achtet, ist sie auch fit für die Herausforderungen des Familienalltags.

Und ich kenne den perfekten Platz dafür – exklusiv für Frauen: (mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Body Nicht von schlechten Eltern Klar bin ich peinlich Super Mama Tasche Shirt für Teenies Weil Baum wegen Ast
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/

Diabetes bei Kindern: Interview mit einer betroffenen Mutter

Kathi ist Bloggerin und Betroffene: Sie ist Mutter eines Kindes mit Diabetes. Das Thema Diabetes liegt ihr sehr am Herzen. Zum einen, weil ihre Tochter direkt betroffen ist. Zum anderen weil leider immer mehr Kinder an dieser Krankheit erkranken. Und weil es wichtig ist, die Eltern aufzuklären.

Ich habe Sie zum Interview gebeten.
Hier erzählt sie über die Wichtigkeit, Diabetes zeitgerecht zu erkennen, welche Herausforderungen ein Kind mit Diabetes mit sich bringt und wo es Hilfe gibt.
Denn: Jedes Kind kann betroffen sein! 
(mehr …)

Weiterlesen

BPA ist gesundheitsschädlich! Egal was die EU sagt

In Frankreich bereits in Lebensmittelverpackungen verboten. Schweden will ein Total-Verbot. Auch in Kanada und in einigen US-Bundesstaaten steht BPA – auch bekannt unter Bisphenol A – auf der schwarzen Liste. Trotz zahlreicher Studien, die gegen Bisphenol A sprechen, gibt es innerhalb der EU und Deutschlands kein generelles BPA-Verbot. Und auch keine Kennzeichnungspflicht von BPA in Plastikartikeln.

BPA kann über die Nahrung aufgenommen werden und steht unter dem Verdacht gesundheitliche Schäden zu verursachen.

Doch was ist BPA und warum ist es so gefährlich? Medizintechniker Ha Chenming zeigt in diesem Gastartikel die Gefahren von Bisphenol A und wie ihr Bisphenol A meiden könnt.
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Gesundes Pausenbrot – ein paar Ideen

Kennt ihr das auch? Die Apfelspalten kommen angebräunt, aber unberührt wieder retour. Grünzeug in der Brotdose ist sowieso ein No-go. Die Kinder würden in der großen Pause am liebsten nur Brot mit Nuss-Schokoladen-Aufstrich essen?
Die Frage aller Fragen: Wie bringe ich meine Kinder dazu, in der Pause etwas Gesundes zu essen? LaVita hat ein paar Ideen für gesunde Pausenbrote zusammengestellt – ich präsentiere euch eines davon. Und meine Meinung zu “überkandidelten” Pausenbrotprojekten.
(mehr …)

Weiterlesen

Melatonin bei kindlichen Einschlafproblemen?

Mein Kind geistert bis spät nachts noch herum und kann nicht einschlafen. Ist Melatonin die Lösung?

Das Schlafhormon scheint momentan total en vogue zu sein: Es hilft beim Einschlafen und ist auch in Sachen Zellschutz ein angeblicher “Wunderwutzi”. In Italien bekommt man es als Nahrungsergänzungsmittel beim Diskonter, in Österreich in der Apotheke und in Deutschland ist es verboten. Was hat es damit auf sich und was könnte noch helfen beim Einschlafen?

Unser persönlicher Erfahrungsbericht: (mehr …)

Weiterlesen

Mama geht’s heut nicht so gut … Boschüre für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Statistisch gesehen erkrankt jede/r Siebte einmal im Leben psychisch. Auch Eltern sind betroffen. Und dadurch auch ihre Kinder. Schätzungen zu Folge sind pro Klasse bis zu fünf Kinder betroffen. Dennoch wird das Thema immer noch tabuisiert. Das belastet sowohl die Betroffenen, wie auch ihre Kinder. Was also tun?

Die Broschüre “Mama geht’s heut’ nicht so gut” hilft doppelt: Sie richtet sich an die betroffene Kinder genauso wie an betroffene Eltern. (mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Was hilft bei Wochenbett-Depression?

Die Geburt eines Kindes ist ein freudiges Ereignis.

Ja, aber … manchmal ist da nur ein tiefes Loch …

Die frischgebackene Mutter sollte freudestrahlend und überglücklich sein …

Aber manchmal – gar nicht so selten übrigens! – ist alles ganz anders.

Wochenbettdepression, Babyblues oder postnatale Depression ist nach wie vor ein Tabu-Thema. Aber: Du bist nicht allein! Und: Es gibt Hilfe!

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen