Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Wir sind begeisterte Haustauscher!
Der Haustausch ist eine sensationell günstige und unkomplizierte Urlaubsform für Kinder. Wir plaudern hier ein wenig aus dem Nähkästchen – und bringen euch vielleicht auf den Geschmack für diese Art des Familienurlaubs.

Commons: 11 Ideen zum Thema Teilen und Tauschen im Familienalltag

“Mein Haus, mein Auto, mein Boot” war gestern. “Commons” sind spätestens seit den CC-Lizenzen in aller Munde – und trotzdem riechen Forderungen wir “Vergesst das Geld” oder “Alternativen zum kapitalistischen Gesellschaftssystem” verdächtig nach “alternativen Kommunen”. Aber es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten im ganz normalen Familienalltag: (mehr …)

Weiterlesen

Family Couchsurfing: Unterwegs auf fremden Sofas – Ein Erfahrungsbericht

couchsurfingWir, Mutter, Vater und zwei Jungs im Alter von 7 und 4 Jahren, sind aktive Family-Couchsurfer. Denn das, was irgendwie nach alternativen, allein reisenden Rucksacktouristen klingt, funktioniert auch wunderbar für Familien. Seit drei Jahren beherbergen wir regelmäßig und kostenlos unterschiedlichste Leute jeweils für ein paar Tage – interkultureller Austausch inklusive. Und auch wir waren schon mehrmals zu viert als „Surfer“ unterwegs. Couchsurfing ist ein Gratis-Ticket, um die Welt zu entdecken – sowohl unterwegs wie auch von der eigenen Couch aus. (mehr …)

Weiterlesen
Erfahrungsbericht: Urlaub in fremden Betten – Haustausch mit Familie
Auf der Fähre nach Suomenlinna

Erfahrungsbericht: Urlaub in fremden Betten – Haustausch mit Familie

Es muss nicht immer Bettenburg, Touristenhotel und Mietauto sein – warum nicht einmal das Haus tauschen? Das eigene Domizil steht während der Ferienreise ohnehin leer. Angenehmer Nebeneffekt: Das Postkastl wird geleert, die Pflanzen gegossen, die Haustiere gestreichelt und gefüttert. Als Familie lässt sich außerdem jede Menge Urlaubsgeld sparen. Unser persönlicher Erfahrungsbericht aus Finnland. (mehr …)

Weiterlesen

Ich packe meinen Koffer – Packliste für den Familienurlaub im Tauschhaus und im Appartement

Mutti & Co. verreisen – und tauschen dafür Haus und Auto mit einer Familie aus Finnland. So ein Haustausch hat viele Vorteile (vgl. auch Sparen im Familienurlaub: Haus tauschen!) – was unter anderem auch deutlich an der Packliste abzulesen ist. Denn beim Haustausch darf man alles im Haus vorhandene nutzen – von der Waschmaschine über mannigfaltigste Spielzeug-Schätze bis hin zu den Basics in der Küche:  (mehr …)

Weiterlesen

Sparen im Familienurlaub: Haus tauschen!

Trotz Urlaubsgeld wird Urlaub mit Kind(ern) zur finanziellen Herausforderung. Schon früher hab ich von der Plattform Couchsurfing.org geschwärmt, selbst schon zig mal gehostet (sprich: ganze Familien kostenlos in unserem Haus aufgenommen) und auch einige Male mit der Familie gesurft – also kostenlos bei anderen Leuten gewohnt. Diesen Sommer gehen wir einen Schritt weiter und tauschen unser Haus. (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen