Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Anzeige
Wandern mit Kind: 10 unkonventionelle Survival-Tipps + Routen-Empfehlung

Wandern mit Kindern – das kann KRÄFTIG in die Hose gehen.
Aber nicht, wenn ihr diese 10 Tipps beherzigt.
Tipp #9 ist höchst unkonventionell und gleichzeitig SEHR effektiv. Den habt ihr ganz bestimmt noch nirgends gelesen – versprochen.
Als Draufgabe gibt es eine Routenempfehlung für eine kindertaugliche Wanderung samt Übernachtungstipp in Großarl, Salzburger Land:
(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Home Story Teil 2: Neue Ideen für den Familiengarten

Ein Garten ist Wandel. Ein Familiengarten erst recht. Vor einigen Jahren hab ich euch schon mal in unserem Garten virtuell herumgeführt. Jetzt ist es an der Zeit, wieder einmal in unserem Garten vorbei zu schauen – denn es hat sich viel getan.
In Teil 1 habe ich euch aufgelistet, das sich in unserem Familiengarten bewährt hat und was sich mittlerweile schon wieder “verabschiedet” hat. In Teil 2 dieser Home Story zeige ich euch, was wir NEU im Garten haben und bei welchen Ideen ich noch schwach werden könnte:

(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Home Story Teil 1: Was sich im Familiengarten bewährt hat und was nicht

 Es ist schon ein Zeiterl her, dass ich euch meinen kleinen, kreativen Familiengarten gezeigt hab. Mittlerweile hat sich wieder eine ganze Menge getan: Manches hat sich nicht bewährt und wurde rausgeworfen, anderes möchte ich in meinem persönlichen, familienfreundlichen “Outdoor-Wellness-Tempel” niemals wieder missen. Die Kinder sind größer geworden, die Ansprüche haben sich gewandelt, Mutti hat wieder fleißig umgegraben.
Und: jetzt ist die beste Zeit zum Pflanzen – es ist feucht genug und es ist noch lange bis zum Winter, um genügend Wurzeln zu schlagen. Außerdem ist Schnäppchen-Zeit!
(mehr …)

Weiterlesen

Pack die Badehose ein – und/oder die Wanderschuhe!

Meine Kinder sind zwar sonst eher faule Säcke, aber wenn es in die Berge geht, dann entwickeln sie sich schlagartig in “Bergziegen”. Je schmaler und steiler der Weg, desto besser. Und bekanntlich gibt es nicht nur am See oder im Freibad Abkühlung für heiße Tage wie diese … auch der Wald und die Berge locken mit angenehmen Temperaturen. Da kommt Anregung für geeignete, kindgerechte Wanderziele gerade recht: (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen