Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

10 Must-haves für ein artgerechtes Jugendzimmer

Wenn die Kinder sich in Jugendliche verwandeln, dann hat das Kinderzimmer ebenfalls ein Ablaufdatum. Heißt: Bärchen und Gedöns müssen RAUS! Sowas von Sheeeesh!
Mit wenigen Handgriffen ziehen Coolness und Freshness ein – und die neuen Bedürfnisse werden befriedigt. Jede Menge Ideen für ein angesagtes Jugendzimmer aus eigener Erfahrung – Nr. 7 könnt ihr gewinnen!:
(mehr …)

Weiterlesen

Braucht jedes Kind ein eigenes Kinderzimmer?

Brauchen Geschwister ein eigenes Zimmer?
JA, weil jedes Kind einen eigenen Raum für Rückzug und Entfaltung braucht.
NEIN, weil Kinder im gemeinsamen Kinderzimmer soziale Kompetenz und das Teilen lernen.
Es gibt mehr als genug Argumente dafür wie auch dagegen. Was also tun? Derweil Expertinnen und Experten noch darüber uneins sind, was denn nun förderlicher für die kindliche Entwicklung ist, müssen sich Eltern entscheiden. Aber wie?
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Welcher Stuhl für den Schulanfänger?

Lange haben wir nach einem passenden Kinderstuhl für unseren ABC-Schützen gesucht, aber keiner hat so recht gepasst. Der Schreibtisch ist höhenverstellbar, also sollte auch die Sitzgelegenheit mitwachsen. Und – ganz wichtig – das Kind sollte sich bloß keine krumme Haltung angewöhnen. Wir haben nun in den vergangenen Wochen den swoppster Kinderstuhl auf Herz und Nieren getestet: (mehr …)

Weiterlesen

Handymast im Kinderzimmer: Jedes zweite Babyphon strahlt zu stark

Konsumentenschützer haben mal wieder ein besorgniserregendes Detail an den Tag befördert: Jedes zweite Babyphon gehört nicht in die Nähe von Babys und Kleinkindern! Nur zwei von 16 getesteten Babyphonen konnten unter’m Strich überzeugen – eins davon ist von einem Hersteller, den man unter den Testsiegern nicht vermutet hätte. (mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
1.001 Gestaltungsideen fürs Kinderzimmer – mindestens

Rosa oder blau, Bärchen, Prinzessinnen, Piraten — Kinderzimmer tendieren oft dazu, ins Kitschige abzurutschen. Aber Achtung! Bärchen, Wölkchen und Engelchen hängen dem Nachwuchs schon bald zum Halse raus. Denn: Geschmäcker sind verschieden und Moden ändern sich. War letztes Jahr noch Lightening McQueen angesagt, so ist er dieses Jahr schon wieder TOTAL out. Blöd nur, wenn das ganze Zimmer nach diesem Motto gestaltet wurde … (mehr …)

Weiterlesen

Braucht ein Schulanfänger einen eigenen Schreibtisch?

Das “große” Kind kommt im September in die Schule. Wie so oft stehe ich auch beim Thema “Lernplatz für einen ABC-Schützen” wieder mal zwischen den Extremen – die eine Hälfte der Familie meint, ein eigener Schreibtisch wäre doch wirklich nicht nötig, die andere Hälfte proklamiert: unbedingt! Mutti meint: ja, ein persönlicher Tisch ist wichtig – auch als Anerkennung, dass das Kind nun ein Schulkind ist. Darum haben Mutti und Vati am Wochenende einen Schreibtisch gebaut. Experten geben mir recht – ich zitiere: (mehr …)

Weiterlesen

Babyphon: Strahlenbelastung im Kinderzimmer

Keine Generation war bisher einer derart hohen Strahlenbelastung ausgesetzt wie unsere Kinder. Ab wann es wirklich schädlich wird – und ob überhaupt -, wird sich wahrscheinlich erst nach langer Zeit zeigen. Oft sind schon die Kleinsten einer direkten Strahlenbelastung ausgesetzt: Öko-Test hat für das Jahrbuch Kleinkinder 2010 19 Babyphone getestet. (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen