Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Wann macht ein Lernplan Sinn? 8 hilfreiche Tipps für Eltern
© breitenstein.patrick/Freepik

Wann macht ein Lernplan Sinn? 8 hilfreiche Tipps für Eltern

Für viele Kinder ist das Lernen für die Schule mit Stress verbunden, der sich auf das familiäre Zusammenleben auswirkt. Eltern haben dann große Mühe, die Kinder zum Lernen zu motivieren. Manche Versuche scheitern und führen dann eher zu Schulfrust statt Lernlust.
Ein Lernplan kann dabei Abhilfe und etwas Entspannung verschaffen, da man durch diesen nicht extra jeden Tag diskutieren muss, wann und ob das Kind lernen muss. Das hilft euch und dem Kind, mehr Regelmäßigkeit und Planbarkeit in den Alltag zu bekommen.

(mehr …)

Weiterlesen

Sprachförderung: Mit diesen Tipps klappt das Sprechen und Lesen ganz spielerisch – Bücherregal und Sitzsack gewinnen!

Bei Kleinkindern wartet man sehnsüchtig auf die ersten Wörter. Später dann auf die korrekte Aussprache und danach auf richtiges Lesen. Beginnt man rechtzeitig mit spielerischer Sprachförderung gelingt das ganz ohne Stress und Druck.

(mehr …)

Weiterlesen

Konzentrationsprobleme im Homeschooling: bewährte Tipps

Die Corona-Krise beansprucht nicht nur unser Gesundheitssystem und die Wirtschaft, sondern schlägt ein neues Kapitel des Lernens auf. Den meisten Schulen fehlt es an grundlegender, technischer Ausstattung, Eltern sind beim Homeschooling mit Kind maßlos überfordert!
Das sind die 3 häufigsten Probleme im Homeschooling und mit diesen bewährten Tipps könnt ihr Konzentrationsprobleme im Homeschooling eliminieren:

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Lock-Down 2.0: Erprobte Tipps und Tricks

Nun ist es in Österreich also so weit: Wir durchleben wieder einen harten Lock-Down. Hier findet ihr gesammelt alle Tipps und Tricks, die wir im März auf die harte Tour gelernt haben. Vielleicht können wir es dieses mal etwas entspannter und positiver durchstehen. Mit folgenden Lock-Down-Tipps schaffen wir das gemeinsam.

(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Das Lernen ruiniert mein Leben: 6 Tipps für entspanntere Nachmittage mit Schulkindern

LERNEN! Dieses Wort ist ein rotes Tuch für wohl jeden Schüler. Der Vormittag in der Schule ist ja meist noch ganz okay, aber nach dem Mittagessen beginnt der wahre Stress: Die Hausübung und das Lernen! Das ist kein Vergnügen. Nicht für die Kinder und auch nicht für die Eltern. Und weil hierbei meist sehr unterschiedliche Meinungen aufeinanderprallen, kracht es beim Thema Lernen oft gehörig zwischen Eltern und Kindern. Mit diesen 6 Tipps bekommt ihr mehr Leichtigkeit in den Lernalltag und könnt so hoffentlich so manche Streitigkeit mit dem lieben Nachwuchs vermeiden. Außerdem können Drei von euch ein Jahresabo für die Lernplattform Scoyo gewinnen!

(mehr …)

Weiterlesen

Lesen verleiht dir Superkräfte: So greifen auch widerwillige Leser zum Buch

Ein Junge, der meist vor dem Klassenzimmer sitzen musste, wurde zu einem der weltweit erfolgreichsten Kinderbuchautoren. Bei Dav Pilkey wurden ADHS, Legasthenie und Verhaltensprobleme diagnostiziert. Vermutlich weiß er genau deshalb wie er junge Leser an ein Buch fesseln kann und wie wichtig Lesen für Kinder und Jugendliche ist.

(mehr …)

Weiterlesen

Distance Learning mit Teenagern: Eine Abrechnung

Vorsicht! Wiedererkennungsgefahr!
Jetzt gehen sie also wieder in die Schule – zumindest teilweise. Gott sei Lob und Dank! Denn ohne die Notwendigkeit der Maßnahmen rund um die Covid-19-Pandemie anzuzweifeln: die Zeit war weiß Gott nicht einfach.
Falls ihr auch Teenager habt, dann seid versichert: Ihr seid nicht alleine. Denn sehr wahrscheinlich geht es uns allen sehr, sehr ähnlich:

(mehr …)

Weiterlesen

Freilerner-Erfahrungsbericht: So klappt Homeschooling im häuslichen Unterricht

Im Zuge der Corona-Krise mussten unsere Kinder von zuhause aus lernen. Schnell kamen viele Eltern an ihre Grenzen mit diesem “Homeschooling” – so auch wir. Doch “echtes” Homeschooling war und ist das dennoch nicht. Darum hab ich eine Mutter befragt, die seit vier Jahren ihre Kinder zuhause als Freilerner unterrichtet. Denn anders als in Deutschland ist häuslicher Unterricht in Österreich erlaubt. Wie funktioniert häuslicher Unterricht – auch wenn beide Elternteile berufstätig sind – und was ist der Unterschied zum “Corona-Homeschooling”?: (mehr …)

Weiterlesen

Lernhilfen für Homeschooling und Zusatzaufgaben: Rabattcode nutzen

Im Moment sind wir Eltern noch mehr gefragt und gefordert als je zuvor. Zu unseren alltäglichen Aufgaben mit den Kindern, dem Haushalt und dem Job, gesellt sich nun noch eine ganz neue Herausforderung: Plötzlich sind wir Lehrer. Während die Kids in höheren Schulen meist gut über Onlineangebote versorgt sind, muss man sich im Grundschulalter oft selbst das Material zusammensuchen. Dafür habe ich jetzt eine tolle Homepage mit genialen Lernhilfen entdeckt. Und ihr könnt von einem super Rabattcode profitieren.

(mehr …)

Weiterlesen

Gratis Online-Programmierkurse für Kinder und Jugendliche

Sinnvolle Beschäftigung zu Hause: Vier dreiwöchige Online-Programmierkurse (je 2x 1 Stunde pro Woche) gibt es von RoboManiac als Antwort auf die Corona-Krise. Die Kurse werden österreichweit kostenlos angeboten bzw. mit einer freiwilligen Spende von EUR 40,- um die Unkosten zu decken. Beginn ist am Montag, 23. März 2020 und am Mittwoch, 25.3.2020. Auf dem Programm stehen Scratch und Python für Anfänger.   (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen