Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Fieber bei Kindern: das hilft. Plus: Wissenswertes zu Paracetamol und mögliche Alternativen dazu

Unser Wohnzimmer gleicht gegenwärtig einem Lazarett: Gleich zwei kleine Patienten mit heißen, schweren Köpfen belagern die Couch. Was kann Krankenschwester Mutti in diesem Fall tun?
Mein Rat: abwarten, Hörbücher hören und Tee trinken. Denn: Fieber ist – solange es nicht zu hoch steigt – keine Gefahr, sondern eine willkommene Hilfe!
Für alle, die dennoch nicht untätig zuschauen, sondern helfen möchten, kommen hier einige Tipps bei Fieber: (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen