Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Anzeige

Schlafzimmer vorher-nacher: vom Familienbett zum Lieblingsplatz | UNIVERSAL Versand

Als Mutter kommt man bekanntlich nicht mehr so oft raus …
Umso wichtiger ist, sich in den eigenen vier Wänden wohl zu fühlen.
Stichwort: KUSCHELFAKTOR!
Darum zeige ich euch heute meinen absoluten Wohlfühlraum: mein Schlafzimmer – klein, aber oho. Es hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt – vom Familienbett hin zum rückengerechten Lieblingsplatz. Fakt ist: Das Bett und das Schlafzimmer müssen zur aktuellen Lebenssituation passen.

(mehr …)

Weiterlesen

Schlafenszeit: Wann sollen Schulkinder ins Bett?

Mein Kind (11) klagte in den vergangenen Wochen immer wieder über Kopfschmerzen und Müdigkeit.
Nachdem medizinische Gründe ausgeschlossen werden konnten, stellte sich die Frage: Geht mein Kind rechtzeitig ins Bett?
Wann sollen Schulkinder am Abend eigentlich ins Bett gehen?

Hier die Ergebnisse meiner Recherche:  (mehr …)

Weiterlesen

Buch gewinnen: Mama schläft jetzt durch

Das Baby schläft nicht durch … Ich spreche aus eigener Erfahrung …

Jetzt gibt es ein neues Buch, wie frischgebackene Mütter trotz Baby ausreichend schlafen und Kraft tanken können. OHNE schreien lassen und OHNE Familienbettzwang.

Ihr könnt dieses Buch hier und jetzt GEWINNEN!

Inkl.: Leseprobe: Die TOP 5 der typischen ANFÄNGERFEHLER in Sachen Schlaf: (mehr …)

Weiterlesen

Entwarnung für frischgebackene Mütter: Die Freiheit kommt wieder!

Yes! YES! Hurra! Meine Freiheit ist zurück!

Könnt ihr euch noch erinnern an die Zeit, als ihr noch keine Kinder hattet? Als das nächste Bäuerchen noch nicht unser erstrebenswertestes Ziel war? Als wir unseren Tagesrhythmus noch nicht nach Schlafenszeiten, Kita-Öffnungszeiten oder der Verfügbarkeit von Babysittern richten mussten?
Wisst ihr noch?
(Was haben wir bloß damals mit unserer Zeit angestellt?!?)

Die Zeit kommt wieder.
Die Frage ist nur: WANN?
Ein chronologischer Versuch von Abschieden und neu erlangten Freiheiten:

(mehr …)

Weiterlesen

Melatonin bei kindlichen Einschlafproblemen?

Mein Kind geistert bis spät nachts noch herum und kann nicht einschlafen. Ist Melatonin die Lösung?

Das Schlafhormon scheint momentan total en vogue zu sein: Es hilft beim Einschlafen und ist auch in Sachen Zellschutz ein angeblicher “Wunderwutzi”. In Italien bekommt man es als Nahrungsergänzungsmittel beim Diskonter, in Österreich in der Apotheke und in Deutschland ist es verboten. Was hat es damit auf sich und was könnte noch helfen beim Einschlafen?

Unser persönlicher Erfahrungsbericht: (mehr …)

Weiterlesen

#fragmama: Tipps und Tricks rund ums Einschlafen

“Ich kann nicht schlafen!”, so tönt es aus dem Kinderzimmer. Welche Eltern kennen das nicht? Ich hab mich wieder einmal unter den #fragmama Blogger-Kolleginnen umgehört und präsentiere euch hier die gesammelten Tipps und Tricks, wie verschiedene Mütter ihre Kinder vom Schlafen überzeugen: von wunderschönen Rituale, über die Vermeidung von zu langen Mittagsschläfchen bis hin zu “Mommy Magic” und magischen Einschlaf-Büchern. Vielleicht ist was für euch dabei:
(mehr …)

Weiterlesen

Schlaf Baby schlaf … 13 Maßnahmen rund ums Ein- und Durchschlafen

Das Baby schläft nicht …
Das Thema Schlafen kann im Leben von jungen Eltern ein “Monster-Thema” sein. Da geht es anfangs hauptsächlich ums Durchschlafen, später dann um’s Einschlafen. Aber auch das Aufstehen kann ein Thema sein. Wir haben alles durchgemacht – und aus purer Verzweiflung auch sehr viel ausprobiert.

Der Versuch einer halbwegs chronologischen Zusammenfassung aller Maßnahmen samt Erfolgsbewertung: (mehr …)

Weiterlesen

Wenn ein Schulkollege stirbt – Umgang mit Tod und Krisensituationen

pensive-bandw-407559-mVor wenigen Tagen kam es in der Klasse meines Sohnes (7 Jahre alt) zu einem verheerenden Zwischenfall: ein herzkranker Mitschüler erlitt während der Schulzeit einen schweren Herzanfall, musste mit dem Hubschrauber abgeholt werden und verstarb wenige Tage später im Krankenhaus.

Die Informationspolitik und der professionelle Umgang mit diesem Unglücksfall der Schule hat mich förmlich vom Hocker gehoben: Gratulation zu dieser behutsamen und doch transparenten Vorgehensweise! Ein Kriseninterventionsteam war sofort zur Stelle, die Eltern der Mitschüler wurden noch am selben Tag mit wertvoller Information versorgt. Weil diese Info auch in anderen Zusammenhängen für andere Eltern äußert wertvoll sein kann, möchte ich die wichtigsten Punkte daraus mit euch teilen: (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ...

Waaas? Das war's wohl ... Ende Gelände.

Menü schließen