Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Ideen für die Zahnfee

“Wenn die Zähne wackeln, wackelt auch die Seele!” Das ist leider wahr. Zumindest rund um den Zahnverlust kann man aber etwas Magisches für die Kinder zaubern. Dass nachts die Zahnfee ins Kinderzimmer geflattert kommt, ist ein schöner Gedanke, der Kindern in diesem Alter einfach gut tut. Aber was hat die denn eigentlich so dabei?

(mehr …)

Weiterlesen

Hausaufgabenfrust adé! 3 kreative Lernspiele gegen Lernfrust für daheim

Lernen ist öde! Oder?
Und nicht selten wird die Hausaufgabenzeit zum riesengroßen Streitpunkt innerhalb einer Familie. Doch das muss nicht sein! Mit kreativen Lernspielen könnt ihr Abwechslung und Kurzweil ins Lernen bringen – und das Lernen zudem auch noch effizienter machen!
So kann’s funktionieren – mit Lernspielen gegen Lernfrust für daheim und mit ganz wenig Aufwand und Materialeinsatz:

(mehr …)

Weiterlesen

Sommer mit Kindern: Struktur in die Ferien bringen

In manchen Bundesländern ist es schon so weit – andere warten noch darauf: Die heiß ersehnten Sommerferien. Mit Job und Haushalt werden aber auch diese Wochen verfliegen wie im Nu. Uns ist es daher immer wichtig auch etwas Struktur in die Ferien zu bringen – sonst blinzelt man zweimal, schon ist es Herbst und man hat nichts erlebt und erledigt. Mit einer Checkliste passiert das nicht!

(mehr …)

Weiterlesen

Vorsicht Eltern! Hausaufgaben kontrollieren schadet!

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte können durch verschiedene Verhaltensweisen auf den schulischen Erfolg ihrer Kinder einwirken. Grundsätzlich Hat Elternbeteiligung positive Effekte sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Motivation der Schülerinnen und Schüler. Doch VORSICHT! Es kann auch nach hinten losgehen! Speziell mit dem Überwachen und Kontrollieren der Hausaufgaben richten wir Eltern mehr Übel an als Hilfe. Denn es ist wisschaftlich erwiesen: Hausaufgaben kontrollieren schadet!

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Digitales Lernen: Was bleibt vom Technologie-Schub in den Schulen?

Jahrelang wurde lautstark gefordert: Die Schulen müssen digitaler werden! Sonst verpassen die Schülerinnen und Schüler den Anschluss. Lange ist nicht wirklich viel passiert. Und dann zwang die Corona-Pandemie zum Handeln. Nun kehren die Schulen nach Monaten im Homeschooling wieder vermehrt zum normalen Präsenzunterricht zurück. Die Frage, die jetzt unter den Nägeln brennt: Was bleibt von diesem Technologieschub? Haben wir etwas daraus gelernt? Werden die positiven Aspekte aus dieser Erfahrung weiterhin genutzt?

(mehr …)

Weiterlesen

Schulverweigerung: Was Eltern tun können

Die Regelschule ist für einige Kinder eine riesengroße Herausforderung. Nicht selten sind sie gefährdet, das sprichwörtliche Handtuch zu werfen. Überraschend dabei: Betroffene Kinder und Jugendliche sind relativ jung!
Diese Experten-Tipps zeigen, was Eltern im Fall von Schulverweigerung tun können: Was in so einer Situation hilft und welches elterliche Verhalten hinderlich ist.

(mehr …)

Weiterlesen

Elternfolter Gymnasium: Unbequeme Wahrheiten über weiterführende Schulen

In der vierten Klasse steht mit dem Halbjahreszeugnis eine wichtige Entscheidung an: der Übertritt in die weiterführende Schule.
Was kommt da auf Eltern und Schüler*innen zu?
Und muss es immer um jeden Preis das Gymnasium sein?
Und wie können wir Eltern unsere Kinder beim Übertritt in die weiterführende Schule unterstützen?

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen