Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Die Doula: Individuelle Begleitung bei der Geburt

Rund um Schwangerschaft, Geburt und Baby gibt es viele Unsicherheiten und Fragen, mit denen frau jedoch nicht gleich zum Arzt oder zur Hebamme gehen will.
Eine kompetente Ansprechperson in solchen Situationen wäre eine Doula. Jemand, der einfach da ist, mir mit meinen Sorgen und Nöten empathisch begegnet, zuhört, unterstützt.
Interview mit Doula Ines: Was ist eine Doula, wie unterscheidet sie sich von einer Hebamme? Wann beginnt die Betreuung und in welchen Situationen kann sie helfen? Was bewirkt ihre Anwesenheit? (mehr …)

Weiterlesen

Rezept: Kindbett-Schnittchen | Buch gewinnen: Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit

Früher brachte man einer frisch gebackenen Mutter zuckersüße und aniswürzige Plätzchen mit vielen Eiern. Damit sollte die junge Mutter wieder zu Kräften kommen und die Milch einschießen. Ich verrate euch das Rezept aus dem neuen Buch “Richtig ernähren in Schwangerschaft und Stillzeit”.

Ihr könnt eines von drei Exemplaren dieses wirklich hübschen und informativen Buches gewinnen.
Ideale Geschenksidee für alle Schwangeren und frisch entbundene Mütter, übrigens!
Hier entlang:
(mehr …)

Weiterlesen

Mein Mama-Bauch: So sieht ein Bauch nach der Schwangerschaft wirklich aus

“Hey, bist du schwanger?” fragte mich unlängst eine Kollegin, freudig lächelnd. “Nö, ich bin so dick!” Früher wäre ich wohl im Boden versunken. So hat sie sich innerlich nach dem nächsten Loch umgesehen, in das sie verschwinden kann …
Dicke Babybäuche werden ja hingebungsvoll gehuldigt und abgelichtet, aber wie sieht es eigentlich mit mit dem Bauch nach Schwangerschaft und Geburt aus? Ist der echte #afterbabybody so perfekt durchtrainiert und schlank, wie es Promis, Instagram-Poserinnen und Magazine vormachen?
Ich zeige euch eine ungeschminkte Auswahl von Bäuchen – dick, dünn, makellos, unperfekt, mit Kaiserschnittnarbe oder ohne, glatt, gestreift, gepierct, tätowiert … Hauptsache, es war schon mal ein Baby drin:
(mehr …)

Weiterlesen

Gummi, Spirale, Vasektomie, gar kein Sex? Wie verhüten, wenn kein Kind (mehr) geplant? #fragmama

Gerade keine Kind geplant oder Familienplanung abgeschlossen?
Wie verhütet ihr?
Und vor allem wer? Die Frau? Oder ausnahmsweise doch mal der Mann?

Ich habe mich unter den #fragmama Blogger-Kolleginnen umgehört. Hier kommen ihre Antworten – so unterschiedlich wie Feuer und Wasser. Manche sind hoch zufrieden mit ihrer Verhütungs-Wahl, andere bereuen ihre Entscheidung: (mehr …)

Weiterlesen

App-Tipp für Schwangere und junge Familien: Gesunde Ernährung und Bewegung

Gut ernährt von der Schwangerschaft bis ins Kleinkindalter: Drei neue Apps – gratis, werbefrei und ohne Datenklau – bieten Frauen mit Kinderwunsch, Schwangeren und stillenden Müttern sowie Familien mit Babys und Kleinkindern wichtige Infos rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Gesundheit. Die App-Trilogie begleitet euch von der Schwangerschaft (oder schon davor) bis zum dritten Lebensjahr des Kindes.
(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ...

Waaas? Das war's wohl ... Ende Gelände.

Menü schließen