Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Unterwegs mit Kind: Ausflüge, Urlaub, Reisen, Wandern, etwas erleben. Unsere Tipps:

Wandern in die Welt der Dinos: Glasenbachklamm

Wandern? Nein, Dinos erforschen!
Jetzt, da sich die Grenzen zögerlich öffnen, ist die beste Zeit, um die wunderbare Welt der Alpen zu entdecken! Und damit auch die nächste Generation Feuer und Flamme ist, machen wir uns auf die Suche nach Dinosauriern.
Unsere Tour-Empfehlung: die Glasenbachklamm in der Nähe von Salzburg – an nur wenigen Plätzen auf der Erde sind 250 Millionen Jahre Erdgeschichte so gut sichtbar! Plus: Buchtipp für alle, die sich ebenfalls kindgerecht wandernd auf die Suche nach Ammoniten, Sauriern und Co. machen wollen:
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Nicht nur zum Muttertag: Nachhaltiges Picknick to go

Stell dir vor, es wird Muttertag und alle Restaurants haben geschlossen …
Also, ich weiß ja nicht, welch kreative und kochbegabte Angehörige ihr so um euch wisst, aber oft ist es so … also … hüstel!
Aber da hab ich etwas ganz tolles für euch gefunden, das den kommenden Muttertag bestimmt aus der Misere rettet – nicht nur für Mütter und ganz bestimmt nicht zur zum Muttertag! (mehr …)

Weiterlesen

Müll: Sinnvolle Beschäftigung für Kind und Natur

Der Zoo ist geschlossen. Die Spielplätze und Parks sind gesperrt. Sinnvolle Beschäftigung an der frischen Luft findet nun meist an abgelegenen Orten und im Wald statt. Grundsätzlich toll und pädagogisch wertvoll. Nur leider machen viele Menschen viel Müll. Nicht jeder nimmt die Verpackungen der Jause wieder mit nach hause und so hat das Ganze einen bitteren Nachgeschmack: Müll in unseren schönen Wäldern und auf unseren schönen Bergen. Wie wäre es mit dem Sachthema Müll beim Homeschooling mit praktischer Übung?

(mehr …)

Weiterlesen

Virtuell verreisen mit Kindern: Abenteuer “zwischen den Ohren”

In Zeiten von Corona sind wir in unserer Mobilität stark eingeschränkt. Aber nur weil wir nicht „in echt“ verreisen können, heißt das nicht, dass wir uns nicht in die Ferne träumen können. Zwischen unseren Ohren sitzt unser Hirn – und das können wir mit unterschiedlichstem Reisefutter von zuhause aus füttern.
Ich hab ein paar Vorschläge für euch – inspirierende Familien-Reisebücher, Podcasts und mehr: (mehr …)

Weiterlesen

7 Tipps um Kinder in Bewegung zu bringen

Im Grunde hat jedes Kind das Wichtigste in sich, das es für einen gesunden Lebensstil braucht: Unbändigen Bewegungsdrang. Und so könnte dieser Beitrag hier schon enden. Leider sieht es in der Realität aber oft anders aus. Kinder haben einen eingeschränkten Lebensraum und oft nicht die Möglichkeit bzw. die Zeit stundenlang im Wald umherzulaufen, auf Bäume zu klettern oder mit Geschwistern oder Nachbarn fangen zu spielen. Aber auch in einer kleinen Wohnung mitten in der Stadt kann man Kindern Möglichkeiten bieten um Freude an Bewegung zu erhalten oder zurückzubekommen. Mit den folgenden Tipps sind Verlockungen wie Fernseher oder Tablet ganz schnell vergessen. 

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Overtourism und Klimawandel: 9 Tipps für nachhaltiges Reisen mit Kindern

Viele Gegenden ächzen unter den Touristenmassen. Und viele Touristen zerstören genau das, wonach sie im Urlaub suchen: Natur, Authentizität, Entschleunigung, Wohlbefinden. Tourismus ist weltweit für fünf Prozent aller Treibhausgasemissionen verantwortlich. Was können Eltern tun, um mit ihren Kindern nachhaltig zu reisen? Ein paar Ideen für nachhaltiges Reisen mit Familie: (mehr …)

Weiterlesen

Die Welt entdecken mit drei kleinen Kindern: Haustausch-Erfahrungsbericht

Wir haben dieses Jahr zum 13. Mal unseren Urlaub mit Haustausch realisiert. Für unsere diesjährigen Tauschpartner, eine isländische Familie, war es die zweite Tauscherfahrung. Ich habe meine Tauchpartner zum Interview gebeten: Warum haben sie ihr Haus getauscht? Was waren die Vorteile im Vergleich zu anderen Urlaubsformen? Wie schwer war es, einen Tauschpartner zu finden?
Ihr Haustausch-Erfahrungsbericht aus erster Hand:
(mehr …)

Weiterlesen

Island mit Kind: Tagesausflüge ab Reykjavík

Island ist einfach nur wow! So anders, so viel zu entdecken, so irre, wie omnipräsent der Vulkanismus ist! Wer ein Haustauscher ist, hat es gut. Denn nicht nur das Haus bzw. die Wohnung, sondern auch das Auto kann getauscht werden. Und so ist man herrlich mobil. Denn in der Umgebung von Reykjavík gibt es JEDE Menge zu entdecken.
Unsere Top-Empfehlungen für Island mit Kind – Tagesausflüge ab Reykjavík:
(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen