Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Tipps für einen Hochzeitstag mit Gefühl: Beziehungskarten gewinnen!

Tipps für einen Hochzeitstag mit Gefühl: Beziehungskarten gewinnen!

Langsam nähern wir uns wieder einem normaleren Leben. Trotzdem werden Feste und Veranstaltungen noch etwas anders sein als gewohnt. Den Hochzeitstag kann man aber dennoch wunderschön gestalten und mit Geschenken, die von Herzen kommen, unvergesslich werden lassen.

Estimated reading time: 7 minutes

Eigentlich sollte die aktuelle Situation der Pandemie in diesem Fall nicht störend sein. Am Hochzeitstag geht es um zwei Menschen, die – normalerweise – in einem Haushalt leben. Zweisamkeit ist erlaubt und nur darum geht es an diesem speziellen Tag. Am Hochzeits- oder Jahrestag ist es an der Zeit in Erinnerungen an gemeinsame Zeiten zu schwelgen und in eine gemeinsame Zukunft zu blicken. Dafür braucht es keine große Feierlichkeit oder einen Urlaub auf den Malediven. Dafür reichen die eigenen vier Wände und einige Bemühungen durchaus aus.

Mit folgenden Tipps könnt ihr euch einen unvergesslichen, romantischen Hochzeitstag gestalten und müsst dafür weder die derzeit geltenden Vorschriften umgehen noch euer Familienkonto belasten!



Tipps für einen Hochzeitstag mit Gefühl

So gelingt ein wunderschöner Hochzeitstag zuhause

Im Grunde braucht es nur das Ehepaar und etwas Zeit zu zweit. Einige Vorbereitungen und Kleinigkeiten, die von Herzen kommen, können aber nicht schaden!


#1 Gestaltung eines Abends für Zwei am Hochzeitstag

Bei der Planung des Abends am Hochzeitstag ist es wichtig sich Gedanken über seine Beziehung und gemeinsame Vorlieben zu machen. Gibt es einen tollen Urlaub, an den man immer wieder gerne zurückdenkt? Perfekt. Dann ist ein Mottoabend genau das Richtige: Passendes Essen, passende Deko, passende Musik und dann noch ein Urlaubsfilm, das Urlaubsalbum oder sogar eine Fotoshow am Tv. Schon fühlt man sich zurückversetzt in eine Zeit, in der es nicht nur um Kinder, Finanzen und Job ging. Da flammt die Verliebtheit sofort wieder auf.

Ganz klassisch könnte man aber auch einfach den großen Tag hochleben lassen. Das gleiche Essen wie am Tag der Hochzeit, gemeinsames Schmökern im Hochzeitsalbum und das Ansehen des Hochzeitsfilms lassen Erinnerungen erwachen. Ein Revival der Hochzeit sozusagen.

Zum 10. Jahrestag habe ich für meinen Mann eine Powerpoint-Präsentation gestaltet. Darin befinden sich Bilder unserer schönsten Erlebnisse. Dazu habe ich ein Gedicht gedichtet – passend zur Fotopräsentation. Alle 5 Jahre werden die Fotopräsentation und das Gedicht erweitert. Das ist so berührend, dass wir beide Tränen in den Augen haben, wenn ich das Gedicht vortrage. Auch die Kinder lieben das und sind gerne dabei.

Das Wichtigste ist wohl einfach, dass man sich Gedanken über den Partner und die eigene Beziehung macht. Das teuerste Catering oder das nobelste Restaurant können das nicht ausgleichen. Lieber Lieferpizza und ein persönlich gestalteter Abend als ein teures Geschenk ohne Hintergrund.


#2 Geschenk an den Namen des Hochzeitstages anpassen

Wenn ich etwas schenken möchte, lehne ich mich meist an das “Motto” des Hochzeitstages an. So habe ich ganz einfach jedes Jahr eine neue Geschenkidee.

Jeder Hochzeitstag hat eine Bedeutung. Vor allem bei runden Jubiläen ergibt sich daraus oft eine schöne Geschenkidee mit einer tieferen Bedeutung.

Beispiele für besondere Hochzeitstage:

Die hölzerne Hochzeit am 5. Hochzeitstag:

Holz symbolisiert Wachstum und Beständigkeit. Beliebte Geschenke sind z.B. ein personalisiertes Frühstücksbrett oder sogar eine Hochzeitsbank. Für die kleine Geldbörse ist eine Hochzeitsbank in Miniatur eine lustige Idee. Bei uns gab es zum 5. Hochzeitstag eine Uhr aus Holz. Ein wunderschönes und bedeutungsvolles Geschenk. Alle Infos zu unseren schönen Holzuhren findet ihr in diesem Beitrag zum Thema “Zeit schenken“.

Zeit schenken

Die Rosenhochzeit am 10. Hochzeitstag

Man kann bereits auf einige “Dornen” zurückblicken – trotzdem erblüht die Ehe gerade wunderschön. Rosendessert und Rosen als Deko so weit das Auge reicht, sind hier natürlich Pflicht.


Kristallhochzeit am 15. Hochzeitstag

In 15 Jahren Ehe ist schon so einiges zerbrochen. Traditionellerweise gibt es hier ein neues Set Kristallgläser.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Listen zu den Namen und Bedeutungen der Hochzeitstage findet man ganz leicht online und kann sich so jedes Jahr mit Geschenksideen und Texten für Karten neu inspirieren lassen.


#3 Fotogeschenke zum Hochzeitstag

Fotogeschenke sind immer sehr passend für emotionale Anlässe. Die Powerpoint-Präsentation ist in diesem Moment sehr berührend, aber wie die Fotos am Handy nicht immer präsent und so verstauben diese schönen Erinnerungen und Momentaufnahmen leider auf diversen Speicherkarten und Festplatten. Nicht so ein Fotogeschenk, das vielleicht sogar täglich im Gebrauch oder an der Wand sichtbar ist.

Zum 5. Jahrestag habe ich von meinem Mann eine riesige Fotoleinwand mit einem meiner Lieblingsbilder bekommen, die er als Überraschung in unserem Partyhäuschen angebracht hat. Immer wenn ich den Raum betrete, denke ich an unsere wunderschöne Hochzeit in Italien und fühle mich sofort in diese Zeit zurückversetzt.

Ideen für Fotogeschenke zum Hochzeitstag:

  • Fotobuch zur Hochzeit
  • Fotobuch als Überblick über die gemeinsamen Jahre
  • Wandbild mit einem Paar- oder Hochzeitsbild
  • Jahreskalender mit Paarbildern
  • Tasse mit Hochzeitsbild
Wandbild Hochzeitstag
Wandbild (Quelle: www.albelli.de)

#4 Verbindung festigen mit einem Geschenk für die Beziehung

Der Alltag stresst. Wir kümmern uns um unsere Kinder, unsere Jobs, die Verwandten, die Freunde, den Haushalt, die Schule und noch vieles mehr. Ganz zuletzt steht meist die Beziehung zueinander, die wie von Zauberhand einfach funktionieren soll. Eine stabile Beziehung übersteht solche Zeiten auch. Allerdings sollt man sich im Klaren darüber sein, dass auch eine Beziehung Arbeit erfordert. Beziehungsarbeit sollte nicht dauerhaft vernachlässigt werden. Der Hochzeitstag ist der optimale Zeitpunkt um sich wieder etwas mehr miteinander zu beschäftigen. Um das zu intensivieren habe ich einen tollen Tipp und vier von euch können diese “Paartherapie für zuhause” sogar gewinnen. (Bedingungen ganz unten)


Deeper Connection Cards zum Hochzeitstag

Deeper Connection Cards zum Hochzeitstag

50 Fragekarten laden dazu ein sich wieder näher zu kommen. “Damit aus Small-Talk wieder Deep-Talk wird!”

Die 50 Karten bieten Fragen, die dazu einladen, in einen tieferen Dialog zu gehen. Themen, die durch die Fragen angesprochen werden: Sexualität, Bedürfnisse, Wünsche, Nähe, Vorlieben, Körperlichkeit, Enttäuschung, Freiheit, Beziehung, Selbstwahrnehmung.

Ein schönes Geschenk, das bestimmt jedem Paar gut tut. Denn die Nähe zueinander darf trotz des Alltagstrotts nicht verloren gehen.


#5 Zeit schenken zum Hochzeitstag

Nicht nur in Erinnerungen schwelgen – auch an die Zukunft denken. Um wieder neue Momente der Zweisamkeit und somit neue romantische Erinnerungen zu schaffen, muss man sich auch manchmal als Paar freischaufeln. Oft reichen schon wenige Stunden abseits des stressigen Alltags und man schöpft wieder neue Energie für die Beziehung. Ein wunderbares Geschenk ist also auch einfach ein Gutschein für ein paar Stunden Zweisamkeit. Babysitter organisieren und los geht´s zu einem Spaziergang, einer Bergtour, einer Radtour oder – wenn wieder erlaubt – in die Therme, ins Restaurant, ins Kino – einfach das, was ihr gerne gemeinsam macht und euch beiden Freude bereitet.


5 Tipps für einen gefühlvollen Hochzeitstag

Deeper Connection Cards gewinnen

So kannst Du gewinnen:

  1. FOLGEN: Folgt den beiden Autorinnen auf Muttis Nähkästchen auf INSTAGRAM: @muttis_n und @die.lauten.nachbarn und/oder folgt dem Blog auf Facebook: Muttis Nähkästchen.
    Psst! Folgen zahlt sich auch echt aus! Wir verlosen immer wieder tolle Produkte (das habt ihr z.B. schon alles versäumt: bisherige Verlosungen).
  2. LIKEN: Schenkt dem Beitrag zu dieser Verlosung auf Facebook oder Instagram ein Herzchen.
  3. KOMMENTIEREN: Kommentiert hier, auf Facebook oder auf Instagram, den wievielten Hochzeits- oder Jahrestag ihr als nächstes mit eurem Partner feiert.
  4. EXTRA-LOS EINSACKEN (optional): Für jedes Teilen des Beitrags oder Markieren von anderen Interessierten, hüpft ein Extra-Los in den Lostopf.
  5. DAUMEN DRÜCKEN!

Information zum Datenschutz: Für Kommentare werden folgende Daten erfasst: Name (öffentlich), E-Mail-Adresse (nicht öffentlich) und Website (optional). Eure Daten werden nur für den Zweck des Gewinnversands an das Unternehmen weitergegeben.
Information zum Gewinnspiel: Teilnahmeberechtigt sind alle Mütter, Väter, Omas, Opas, Onkel, Tanten, was auch immer aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablöse ist nicht möglich. Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram. Liked, kommentiert, teilt, markiert ab sofort bis 26.05.2021, 23:59 Uhr. Der Gewinner wird bekanntgegeben und verständigt.


Mehr zum Thema Beziehung


Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Handel bestellt die Produkte gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Für mehr Fairness & Transparenz im Netz: Affiliate Links führen zu Produkten in Online-Shops. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision, was das Produkt jedoch keinesfalls teurer für euch macht.


Artikel entstanden in Zusammenarbeit mit www.albelli.de.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Christine

Christine, chaotische Mama von 4 Kids berichtet hier als Co-Bloggerin vom Leben zwischen Babybrei und Vorpubertät! Der Social-Media Name "Die lauten Nachbarn" ist hier täglich Programm. Folgt uns gerne auch auf Instagram und Facebook!

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Bei uns steht der 23. Jahrestag an… Unglaublich eigentlich ;-)

  2. Bei uns sind es im Sommer dann 10 Jahre!

  3. Wir haben vor kurzem den 14. Hochzeitstag gefeiert. Und mit den Kindern ein Video davon angeschaut… da sieht man, wie die Zeit vergeht!

Kommentar verfassen

Menü schließen