Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Vorweihnachtliche DIY-Deko: Türkranz aus Christbaumkugeln

Vorweihnachtliche DIY-Deko: Türkranz aus Christbaumkugeln

Jetzt sind sie überall zu haben: Christbaumkugeln en masse. Aber dieser Weihnachtsschmuck ist nicht nur was für den Tannenbaum! Ich habe daraus einen hübschen weihnachtlichen Türkranz gebastelt – und das geht einfacher als ihr vielleicht vermuten würdet.
Damit machen Tannenbaumkugeln auch schon vor dem Heiligen Abend eine gute Figur!
Perfekt für den Advent.
Zur Anleitung:



Zwischenruf in eigener Sache:
Quarantäne mit Kindern: Tipps gegen Lagerkoller und Tipps gegen Langeweile Jede Menge Tipps und Tricks rund um die Corona-Zeit

Home-Schooling, Home-Office - neue Herausforderungen in einer sehr herausfordernden Zeit! Wir haben ordentich in die Tasten geklopft und Expert*innen befragt: Tipps gegen Lagerkoller und Langeweile, jede Menge schnelle Rezeptideen, Tipps für die Struktuerierung des Tages, 18 Maßnahmen zur Vermeidung von Konflikten, Vorratshaltung für Familien und vieles, vieles mehr.

Hier entlang: Tipps für Familien in der Corona-Krise



Man nehme:

Und so geht’s:

Aus dem Draht einen Kreis formen (je mehr Windungen, desto stabiler – besonders wenn der Draht – so wie meiner – nicht besonders dick ist). Macht den Kreis nicht zu groß – meiner ist hat etwa einen Durchmesser von ca. 20 cm.

Dann auf das lose Ende des Drahtes die größeren Kugeln ohne festes System auffädeln (wenn eure kleinen Kugeln ebenfalls Ösen haben, dann gleich dazwischen mit rein auffädeln). Dazwischen immer mal wieder um die Kranzbasis wickeln (wenn ihr gleich die kleinen Kugeln mit auffädelt, dann unbedingt auf Kompaktheit und Dichtheit achten).

Die entstandenen “Löcher” mit den kleinen Kugeln auffüllen: den an den Kugeln fixierten Draht durchstecken und fixieren.

Fehlt nur noch eine Schlaufe für die Aufhängung (aus dem Draht formen) – fertig.

Tipp: Weil manche Kugeln leicht aus der Ösen-Halterung rutschen, bei Bedarf einfach mit Heißkleber nachhelfen.

Sieht doch hübsch aus, oder?

Mehr kreative Ideen für Weihnachten gefällig?

Basteln für Weihnachten – klick mal rein:

holzlatten-tannenbaum holzscheit engelChristbaumkugel-Türkranzschrumpffolie anhängerAdventskranz bindenSelbstgemachte Keksausstecher 3D-DruckWanddeko für Weihnachten aus Fimo Adventskalender selbst basteln: Die besten Ideen von erfahrenen Mama-Bloggerinnengehäkelte EngerlBasteln mit Kindern für Weihnachten: Weihnachtswichtel, DIY

GIGI Bloks Muttis Nähkästchen



Was soll ich schenken? Muttis selbstgemachte Geschenksideen:

10 geschenksideen für weihnachtenselbst gemachte weihnachtsgeschenkeSeid ihr auch kreativ zu Weihnachten?

 

Weihnachtliche Deko: Selbstgemachter Türkranz aus Christbaumkugeln, DIY

Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Bastelladen bestellt das Material gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Body Nicht von schlechten Eltern Klar bin ich peinlich Super Mama Tasche

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen