Welcher Stuhl für den Schulanfänger?

Lange haben wir nach einem passenden Kinderstuhl für unseren ABC-Schützen gesucht, aber keiner hat so recht gepasst. Der Schreibtisch ist höhenverstellbar, also sollte auch die Sitzgelegenheit mitwachsen. Und – ganz wichtig – das Kind sollte sich bloß keine krumme Haltung angewöhnen. Wir haben nun in den vergangenen Wochen den swoppster Kinderstuhl auf Herz und Nieren getestet: Continue reading Welcher Stuhl für den Schulanfänger?

Was glotzt ihr so, Kinder? Analyse der Fernsehnutzung

KIKA, Super RTL, Nickelodon und neuerdings auch Disney Channel – insgesamt stehen bereits vier deutschsprachige Vollprogramme im Free-TV für Kinder zur Verfügung. In Kabelnetzen und im PayTV sind es sogar noch viel mehr … Was, wie lange und wann hocken unsere Kinder vor der Glotze?
Zahlen, Daten, Fakten und Erstaunliches aus der Analyse der Fernsehnutzung der 3- bis 13-Jährigen:
Continue reading Was glotzt ihr so, Kinder? Analyse der Fernsehnutzung

Brauchen Kinder Fleisch? Fünf Mythen über vegetarische Ernährung

Ich bin seit einigen Jahren Vegetarierin. Mittlerweile ekle ich mich vor Fleisch, will es auch gar nicht mehr anfassen. Und wie ein wiederkehrendes Mantra krieg ich immer wieder zu hören: „Und wie machst du das mit deinen Kindern? KOCHST DU DOPPELT?“
Nein, mach ich nicht!
Würde mir im Traum nicht einfallen!

Continue reading Brauchen Kinder Fleisch? Fünf Mythen über vegetarische Ernährung

Was soll ich heute kochen? | Teil 2

… und schon wieder dieses Knurren im Magen und die hungrigen Blicke der Kinder … darum habe ich mich erneut in den  Küchen anderer Bloggerinnen und Blogger umgesehen. Und wieder jede Menge Kochinspiration gefunden. Nach dem Beitrag „Was koche ich heute – Teil 1″, folgt hier und heute Teil 2:

7 einfache leckere, kindertaugliche, vegetarische Rezepte, die das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Diesmal im Angebot: Karotten-Linsen-Zitronensuppe, die besten Garlic Fries ever, Spinattaschen, super-lecker Ofenkarotten, Kürbis-Puffer mit Haferflocken, Spaghetti Napoli – geht immer und Weiberpasta (!?!):

Continue reading Was soll ich heute kochen? | Teil 2

Warum keine Note die bessere Note ist

Schulnoten – ja oder nein? Was bringen alternative Beurteilungsformen? Ist das nur ein neuer Trend oder macht das wirklich Sinn?
Ich kenne mittlerweile beide Systeme aus der öffentlichen Grundschule (Volksschule) und muss sagen: Keine Note ist die bessere Schulnote!
Continue reading Warum keine Note die bessere Note ist

Das Recht auf Betreuung bei Behinderung #‎wirsindallefreigeboren

Die UN Kinderrechtskonvention mit ihren 54 Artikeln ist anerkanntes Recht – in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz und vielen, vielen anderen Ländern. Aber wer kennt sie? Und Papier ist bekanntlich geduldig …
Mit der Blogparade #wirsindallefreigeboren wollen Elternbloggerinnen und -blogger der Bekanntheit der UN-Kinderrechtskonvention etwas auf die Beine helfen. Mein Beitrag: Artikel 23 (bzw. Punkt 10 der vereinfachten UNICEF-Grundrechte-Liste):

Das Recht auf Betreuung bei Behinderung

Alles Eitel-Wonne? Nicht ganz, meine ich: Continue reading Das Recht auf Betreuung bei Behinderung #‎wirsindallefreigeboren

Chill mal, Frau Lehrerin! Selbstgestaltetes Kissen mit Lavendel-Druck

Was sollen wir der Frau Lehrerin zum Schulschluss schenken? Ganz mit leeren Händen wollten wir nicht dastehen, da sie ja immerhin viel investiert und erreicht hat für unser Kind. Unsere Wahl: Lavendeldruck – watscheneinfach, ohne großes Brimbamborium und die Zutaten hat man entweder ohnehin daheim oder kann sie an jeder Ecke kaufen.

Geht auch prima noch „LAST MINUTE“!
Anleitung inkl. kostenloser Druckvorlagen.
Continue reading Chill mal, Frau Lehrerin! Selbstgestaltetes Kissen mit Lavendel-Druck

Pack die Badehose ein – und/oder die Wanderschuhe!

Meine Kinder sind zwar sonst eher faule Säcke, aber wenn es in die Berge geht, dann entwickeln sie sich schlagartig in „Bergziegen“. Je schmaler und steiler der Weg, desto besser. Und bekanntlich gibt es nicht nur am See oder im Freibad Abkühlung für heiße Tage wie diese … auch der Wald und die Berge locken mit angenehmen Temperaturen. Da kommt Anregung für geeignete, kindgerechte Wanderziele gerade recht: Continue reading Pack die Badehose ein – und/oder die Wanderschuhe!

Was koche ich heute? – Teil 1

Die Frage aller Fragen: „Was soll ich heute kochen?“
Nicht nur für Mütter eine wiederkehrende Hirnmarter. Und täglich grüßt das Murmeltier. Darum habe ich mich in den Kochtöpfen der #sbgatc15 Bloggerinnen und Blogger umgesehen. Und jede Menge leckere und hervorragend alltagstaugliche Rezepte gefunden:
Continue reading Was koche ich heute? – Teil 1

Du bist so gewöhnlich! Normal sein als Ziel der Erziehung?!

Gratulation, das war echt durchschnittlich!
Wow! Du bist so gewöhnlich!
Toll, das war echt normal!

… schon mal solche Komplimente bekommen? NEIN?

Warum ist es dann so erstrebenswert, dass unsere Kinder NORMAL sind – ins Schema passen – angepasst sind?
Continue reading Du bist so gewöhnlich! Normal sein als Ziel der Erziehung?!