Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Wir sind viel unterwegs.
Wie wir uns das leisten können? Mit Kreativität und alternativen Reiseformen, wie z.B. Haustausch mit Familie oder Couchsurfing. Aber wir gehen auch ganz konventionell auf Reisen. Wie und wohin – lest nach:

Lost Places entdecken: Ausflugsziele mit besonderem Nervenkitzel

Wenn sich am Wochenende wieder einmal die Frage nach einem Ausflugsziel stellt, stellen Lost Places eine ganz besondere Alternative dar. Die verlassenen Orte haben einen ganz speziellen Reiz und lassen sich mit älteren Kindern, oder aber auch ganz ohne Kinder als Elternpaar erkunden.
Lust bekommen?
Hier findet ihr Lost Places, diese Lost Places haben wir bereits erkundet und folgende Dinge solltet ihr bei einem Besuch unbedingt beachten:

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

5 Packtipps für den Familienurlaub

Mit dem Beginn der Sommermonate ist es an der Zeit, die Koffer zu entstauben und die Nackenkissen am Dachboden zu suchen. Die Entscheidung, was in den Urlaub mitgenommen werden soll, kann leicht zu Stress führen, sei es, weil zu viel eingepackt wird oder das Gewicht des Handgepäcks begrenzt ist.
Für alle, die am Vorabend der Abreise auch regelmäßig zu schwitzen beginnen, gibt’s hier fünf Top-Tipps, die das Packen für die Reise viel einfacher machen könnten!

(mehr …)

Weiterlesen

Reiseapotheke ganz natürlich: Familien-Hausmittel für unterwegs – Buch gewinnen

Die Urlaubszeit steht an und mit Kindern muss man einfach für alle Eventualitäten gewappnet sein. Eine Reiseapotheke muss auf jeden Fall mit! Durchfall, Verstopfung, Fieber, Erkältung, Insektenstiche oder kleinere Unfälle und Verletzungen – für alle Notfälle gibt es natürlich Hausmittel, mit denen wir auf der sicheren Seite sind.

(mehr …)

Weiterlesen

Skifahren mit Kindern: Freeriding und Freeskiing sicher erlernen

Kinder und Jugendliche, die schon gut skifahren können, wollen manchmal mehr: Es lockt der Tiefschnee im freien Gelände neben der Piste. Oder die Kids wollen coole Jumps über Obstacles im Fun Park bzw. im Snowpark probieren. Damit das ganze auch mit der nötigen Portion Sicherheit klappt, stehen Profis bei den ersten Schritten hin zu Freeski-Sprüngen oder Powder-Ausritten zur Verfügung!
Unser Erfahrungsbericht von den BIG Family Action Days am Stubaier Gletscher, einem Event für Eltern und Kinder ab 10 Jahren:

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen