Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Die Erziehung von Kindern ist kein Honigschlecken …
Und schon gar kein Kinderspiel. Wir fragen uns oft und ausgiebig: Bin ich eine gute Mutter? Bin ich ein guter Vater? Was hab ich falsch gemacht? Ist das nur bei uns so – oder stehen andere Eltern vor ähnlichen Herausforderungen? Auch ich hab mir darüber Gedanken gemacht – nicht nur einmal …

Erziehung kann auch humorvoll sein – darum gibt es auch Artikel mit Augenzwinkern!

Soziale Ausgrenzung in der Schule: Wichtige Tipps für Eltern

Kinder können so brutal sein! Schülerinnen und Schüler erleben immer wieder soziale Ausgrenzung in der Schule: Auslachen, fehlender Gruppenanschluss oder gezieltes Mobbing. Lehrkräfte können helfen – tun es aber oft nicht. Und vor allem: Sie unterscheiden nach Geschlecht des betroffenen Kindes!
Details zur Studie und was das für uns Eltern bedeutet:

(mehr …)

Weiterlesen

Schule: Jetzt zeigen sich die Corona-Lücken

Dass Kinder weniger lernen, wenn die Schulen wochenlang geschlossen sind oder wenn sie im Wechsel unterrichtet werden, haben wir ja schon geahnt. Doch wie stark haben sich die coronabedingten Einschränkungen im Schulbetrieb tatsächlich ausgewirkt? Das zeigen nicht nur die aktuellen Ziffern im Zeugnis der Kinder – das bestätigt nun auch die Wissenschaft: Viele Schülerinnen und Schüler haben den Anschluss verloren und große Lernrückstände.

(mehr …)

Weiterlesen

Feuer machen mit Kindern: 10 wichtige Verhaltensregeln + Popcorn-Angel bauen

Feuerschale, Lagerfeuer, Würstl und Stockbrot machen – es gibt’s kaum etwas Besseres, als gemeinsam um ein Feuer zu sitzen. Denn Zündeln macht Spaß! Aber Feuer ist auch gefährlich!
Die 10 wichtigsten Feuer-Regeln + Bauanleitung für eine DIY Popcorn-Angel. Denn mit selbstgemachtem Popcorn am Lagerfeuer überrascht ihr garantiert alle Gäste!

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Geschlechterstereotype bei Kindern: Mädchen können alles – Jungs auch!

Ja klar – denkt sich jetzt wohl jeder! In welcher Zeit leben wir denn? Natürlich kann jeder das werden, was er möchte. Aber so ganz ist das in den Köpfen noch nicht verankert – leider auch nicht bei unseren Kindern. Geschlechterstereotype sind auch schon bei unseren Kids fest verankert und man kann nicht früh genug damit beginnen diese aufzulösen.

(mehr …)

Weiterlesen

Gender und Diversity in der Erziehung: Tipps für Eltern

Die Kindheit prägt. Darum sollten wir Eltern sehr achtsam sein – auch oder gerade beim Thema Diskriminierung. Und hier kommen ganz klar die Themen Gender und Diversity in der Erziehung ins Spiel. Wie können wir Eltern unseren Kindern Gendervielfalt und Diversity näherbringen – ohne dabei über das Ziel hinauszuschießen?
Wertvolle Impulse und konkrete Tipps für alle Eltern.

(mehr …)

Weiterlesen

Wie Eltern das Selbstbewusstsein ihrer Kinder beeinflussen + 3 Übungen

Alle Eltern wünschen sich glückliche Kinder mit einem gesunden Selbstvertrauen. Dabei unterschätzen viele, wie sehr sie selbst die Entwicklung des Selbstbewusstseins ihres Kindes beeinflussen können. In diesem Artikel zeigt dir Birgit von StarkeKids deshalb, wie du das Selbstbewusstsein deines Kindes stärkst und was du in der Erziehung lieber vermeiden solltest.

(mehr …)

Weiterlesen
Einfache und unauffällige Technik gegen Versagen unter Druck: Auch für Kinder geeignet!
© Andreas Battenberg / TUM

Einfache und unauffällige Technik gegen Versagen unter Druck: Auch für Kinder geeignet!

Forscherinnen und Forscher der TU München haben das Versagen unter Druck unter die Lupe genommen und eine ebenso einfach wie bahnbrechende Lösung gefunden: Ein dynamischer Griff mit der linken Hand hilft, die maximale Leistung abzurufen.
Diese einfach und unauffällige Technik hilft Sportlerinnen und Sportlern ebenso wie Vortragenden, Studierenden und Schülerinnen und Schüler. Am besten gleich vor dem nächsten Test oder der nächsten Prüfung zum Ritual machen:

(mehr …)

Weiterlesen

Projekte, die Kinder längerfristig beschäftigen

Schnell eine kleine Zeichnung, kurz Barbie spielen, zwei Minuten Kugelbahn – viele Beschäftigungen für Kinder brauchen mehr Zeit zum Aufbauen und Vorbereiten als dann wirklich gespielt wird. Manchmal wäre es aber schon praktisch, wenn man die Kinder längerfristig beschäftigen könnte. Dafür gibt es einige Klassiker, die man nicht außer Acht lassen sollte.

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen