Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Wie Yoga für die Rückbildung Wunder wirken kann

Kaum etwas ist natürlicher als die Schwangerschaft. Da sollte man meinen, dass auch nichts leichter sein sollte als die Rückbildung nach der Geburt. Doch die Regeneration nach der Schwangerschaft spielt sich nicht nur auf körperlicher Ebene ab, sondern auch auf mentale, emotionale und energetische Weise. Für eine allumfassende Regeneration ist Yoga nach der Schwangerschaft ein wunderbares Mittel. (mehr …)

Weiterlesen

Beikost leicht gemacht: Eine Übersicht

Die Einführung der Beikost führt oft zu Verunsicherungen und Stress – gibt es doch unzählige Literatur, unterschiedlichste Theorien und viele verschiedene Tipps und Trends. Beachtet man allerdings nur die wenigen wirklich relevanten Punkte und geht die Sache lockerer an, bringt die Breizeit viel Spaß für Mama und Baby! An folgendem Übersichtsplan kann man sich gut orientieren.

(mehr …)

Weiterlesen

Island mit Kind: Tagesausflüge ab Reykjavík

Island ist einfach nur wow! So anders, so viel zu entdecken, so irre, wie omnipräsent der Vulkanismus ist! Wer ein Haustauscher ist, hat es gut. Denn nicht nur das Haus bzw. die Wohnung, sondern auch das Auto kann getauscht werden. Und so ist man herrlich mobil. Denn in der Umgebung von Reykjavík gibt es JEDE Menge zu entdecken.
Unsere Top-Empfehlungen für Island mit Kind – Tagesausflüge ab Reykjavík:
(mehr …)

Weiterlesen

Die große Gefahr für Kinder: WASSER

Wie kann so etwas nur passieren? Niemals würde ich mein Kind unbeaufsichtigt nahe dem Wasser lassen. Im Grunde kann ja nichts passieren, wenn man in der Nähe ist – man kann das Kind ja schnell wieder aus dem Wasser fischen. Falsche Annahmen, die schon vielen Kindern das Leben gekostet haben. Wir sind diesem tragischen Schicksal letzte Woche nur knapp entkommen. Wir haben die große Gefahr Wasser unterschätzt!

(mehr …)

Weiterlesen

Wenn alles zu viel wird: 12 SOS-Tipps für Mütter

Plötzlich sieht das eigene Leben dunkel und düster aus. Man hat keinen Antrieb und keine Freude an seinem Tun. Man empfindet den Alltag als stressig und furchtbar. Das Baby brüllt und lässt sich nicht ablegen, die Kinder weinen und jammern viel, die Geschwister streiten, das Schulkind weigert sich seine Hausübungen zu machen und dann spricht einen vielleicht noch eine bekannte Mutter auf ein Defizit oder Fehlverhalten des eigenen Kindes an.
Man fühlt sich einfach schlecht und unzureichend!
Was hilft nun? Unsere SOS-Tipps sind ein guter Anfang!
(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen