Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern
Natürlich sauber: Reinigungsmittel selbst herstellen
Bildquelle: Depositphotos

Natürlich sauber: Reinigungsmittel selbst herstellen

Herkömmliche Reinigungsmittel enthalten häufig aggressive Chemikalien, die unsere Gesundheit beeinträchtigen und zum Teil auch belastend für die Umwelt sind. Mit natürlichen Mitteln könnt ihr auch ganz einfach auch selbst verträgliche Reinigungsmittel herstellen. Buchtipp + exklusive Leseprobe mit drei Rezepten für einen Backofenreiniger, Toilettentabs und ein Flüssigwaschmittel.

(mehr …)

Weiterlesen

Vorbereitung auf die Grundschule: Mathematik

Mit der Vorbereitung auf die Grundschule beschäftigen sich die meisten von uns. Ist es doch ein großer Schritt für unser Kind und auch uns selbst. Wir lesen vor, zeichnen, basteln und achten auf die richtige Stifthaltung. Aber auch das mathematische Grundverständnis sollte man spielerisch fördern – so fällt der Start viel leichter.

(mehr …)

Weiterlesen
Studie: Externe Betreuung kann das kindliche Verhalten beeinflussen
Bildquelle: Depositphotos

Studie: Externe Betreuung kann das kindliche Verhalten beeinflussen

Wie wirkt sich die außerfamiliäre Betreuung auf die Entwicklung vom Kindes- bis ins Jugendalter aus? Forschende der Universität Zürich befragten dazu rund 1.300 Schulkinder, ihre Eltern und Lehrpersonen. Das Ergebnis: Je mehr Zeit in Krippen oder bei Tagesmüttern verbracht wurde, desto eher zeigten sich auffallende Verhaltensweisen.

(mehr …)

Weiterlesen
Wie viel sollten Mütter und Väter arbeiten? Und wie viel arbeiten sie tatsächlich?
Bildquelle: Depositphotos

Wie viel sollten Mütter und Väter arbeiten? Und wie viel arbeiten sie tatsächlich?

Familiengründung und beruflicher (Wieder-)Einstieg bedeutet für Mütter und Väter eine Doppelbelastung. Die Forschung spricht von der „Rushhour des Lebens“. Was ist die ideale Arbeitszeit für Mütter und Väter? Und wie viel arbeiten Mütter und Väter tatsächlich? Soviel sei vorab verraten: Idealvorstellungen und Wirklichkeit liegen oft auseinanderMütter arbeiten ZU WENIG, Väter hingegen ZU VIEL!
Die Details zu den Forschungsergebnissen:

(mehr …)

Weiterlesen
Autismus: Meltdown oder Shutdown als Reaktion auf Stress
Bildquelle: Depositphotos

Autismus: Meltdown oder Shutdown als Reaktion auf Stress

Autistische Menschen reagieren auf Stress anders als neurotypische Menschen. Wenn der Stress ein gewisses Niveau übersteigt – sei es akut oder durch einen Overload, der über Stunden entstanden ist – dann kann es zu zwei unterschiedlichen Reaktionen kommen, die entweder gegen außen oder gegen innen gerichtet sind.
Wichtige Unterscheidung zwischen Meltdown und Shutdown bei Autismus:

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen