Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Aller Anfang ist … eine Herausforderung!
Gerade frisch gebackene Mütter haben 1.000 Fragen zu den Themen Stillen, Wickeln, Tragen, diverse beunruhigende Wehwehchen und nicht zuletzt das wirklich belastende Thema Schlafen. Ich hab dazu allerhand Erfahrungen und Erkenntnisse zusammengetragen:

Fieber bei Kindern – was tun? Wie messen und ab wann senken?

Fieber ist keine Krankheit, sondern ein Symptom – ein durchaus positives sogar. Bis zu einem gewissen Grad sollte man Kinder fiebern lassen, denn es heizt Viren und Bakterien ordentlich ein und hilft beim Gesundwerden.
Tipps von der Stiftung Kindergesundheit zu Fieber bei Kindern: Ab wann das Fieber gesenkt werden sollte, was es beim Fiebermessen zu beachten gibt und ab wann der Arzt angesagt ist.

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern
DIY-Feuchttücher für empfindliche Baby- und Kinderhaut
© Anja Fischer

DIY-Feuchttücher für empfindliche Baby- und Kinderhaut

Handelsübliche Feuchttücher enthalten allerhand Zeugs, die man eigentlich nicht so gern an sanfte Babyhaut lässt.
Mit dieser Anleitung für selbstgemachte DIY-Feuchttücher kommen nur natürliche Inhaltsstoffe an die empfindliche Babyhaut. Selbstverständlich auch für Erwachsene geeignet! Und auch die Umwelt wird geschont!
Hier geht’s zur Anleitung:

(mehr …)

Weiterlesen

Darmgesundheit bei Babys und Kindern: Was Eltern wissen sollten

Eine gesunde Darmflora ist der Grundstein für ein gutes Immunsystem. Das gilt für Kinder genauso wie für Erwachsene. Doch insbesondere Kleinkinder klagen besonders häufig über Schmerzen im gesamten Bauchbereich. Eine genaue Lokalisation ist oft nur schwer möglich. Was ist normal, was sollte untersucht werden, warum und wann Kinder anfällig für Verstopfung und Verdauungsprobleme sind und wie wir vorbeugen können:

(mehr …)

Weiterlesen

Abstillen: Was meinen Körper danach erwartet und was hilft

Abstillen ist ein besonders emotionales Thema. Die einen Mütter können aus gesundheitlichen Gründen nur kurz oder gar nicht stillen, andere möchten gerne abstillen und bei manchen Mamas stillt sich auch das Baby von selbst ab. In jedem dieser Fälle löst das Abstillen eine Reihe psychischer und physischer Veränderungen und Probleme aus, die man nicht immer auf die leichte Schulter nehmen sollte.

(mehr …)

Weiterlesen

Wie Yoga für die Rückbildung Wunder wirken kann

Zuletzt aktualisert: 01. Dezember 2021

Kaum etwas ist natürlicher als die Schwangerschaft. Da sollte man meinen, dass auch nichts leichter sein sollte als die Rückbildung nach der Geburt. Doch die Regeneration nach der Schwangerschaft spielt sich nicht nur auf körperlicher Ebene ab, sondern auch auf mentale, emotionale und energetische Weise. Für eine allumfassende Regeneration ist Yoga nach der Schwangerschaft ein wunderbares Mittel.

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen