Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Elternkommunikation: 9 wichtige Dos & Don’ts

Wie redest du eigentlich mit mir?
Gerade wenn der Stress, die Schlaflosigkeit und die Überforderung im Leben von Eltern überhandnehmen, dann fallen manchmal unschöne Worte. Und die Paarbeziehung nimmt Schaden. Mit diesen essenziellen Dos and Don’ts in der Elternkommunikation gelingt es, auch mit Kindern ein gutes Miteinander als Paar zu erhalten.

(mehr …)

Weiterlesen

Ein eigener Schlüssel für das Kind: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Der erste eigene Schlüssel ist etwas ganz Besonderes für Kinder! Plötzlich sind sie groß und dürfen Verantwortung übernehmen. Für Eltern ist das Thema aber oft mit Bauchweh verbunden. Wird das Kind den Schlüssel verlieren? Bleibt die Haustüre immer unverschlossen? Wann ist also der richtige Zeitpunkt für den eigenen Schlüssel gekommen?

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

7 Mom Hacks für besseres Arbeiten im Homeoffice

Home-Office und Kinder im Homeschooling bzw. ohne Betreuungsmöglichkeit – das ist an sich nicht vereinbar. Trotzdem müssen viele von uns Eltern gegenwärtig diesen Spagat schaffen. Und dabei gilt es, auch auf die eigene Gesundheit und Belastbarkeit zu achten! Da helfen nur clevere Gadgets, kreative Mom Hacks und gute Organisation.
Hier kommen 7 essentielle Tipps für’s Homeoffice. So bekommt ihr alles (halbwegs) unter einen Hut, was eigentlich nicht unter einen Hut passt:

(mehr …)

Weiterlesen

Haushalt mit Kindern: DIY Mom Hack für mehr Mithilfe

Den Haushalt mit Kindern zu organisieren ist gar nicht einfach! Viele große und kleine Handgriffe fallen täglich an. Die Bereitschaft der Kinder zur Mithilfe im Haushalt ist aber oft nur wenig bis gar nicht vorhanden.
Mit diesem selbstgemachten “Mom Hack” machen wir nun diese Handgriffe sichtbar. Außerdem motivieren wir dadurch die Kinder zur Mithilfe.

Hier kommt die Anleitung:

(mehr …)

Weiterlesen

Kinder- und Jugendpsychiatrie schlägt Alarm: Tipps für Eltern im Lockdown

Immer mehr Kinder leiden unter dem Lockdown. Corona-Pandemie mit Lockdowns und Schulschließungen resultieren in stark gestiegenem Patient*innenandrang in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.
Warum und welche Kinder leiden, welche Symptome sie entwickeln und wie wir Eltern helfen können. Und last but not least: Wie auch uns Eltern geholfen wird! DENN IHR SEID NICHT ALLEIN!

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen