Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Eltern werden ist nicht schwer – oder doch?
Diese Phase ist oft von großen Unsicherheiten und Ängsten geprägt. Aber ich kann euch beruhigen: alles halb so schlimm! Die Schwangerschaft geht rasch vorüber, die Geburt ist eine Herausforderung – aber schaffbar! Yes, you can!

Sternenkind-Fotografie: Wertvolle Erinnerung für trauernde Eltern

Eltern, die ihr Kind viel zu früh verlieren, befinden sich in einer extremen Ausnahmesituation. Ihnen zur Seite stehen freiwillige Sternenkind-Fotografinnen und -Fotografen, die Erinnerungen in dieser schweren Situation ermöglichen.
Einblicke in die Arbeit einer ehrenamtlichen Sternenkind-Fotografin und Interview mit einer betroffenen Sternenkind-Mutter.

(mehr …)

Weiterlesen

Wie Yoga für die Rückbildung Wunder wirken kann

Kaum etwas ist natürlicher als die Schwangerschaft. Da sollte man meinen, dass auch nichts leichter sein sollte als die Rückbildung nach der Geburt. Doch die Regeneration nach der Schwangerschaft spielt sich nicht nur auf körperlicher Ebene ab, sondern auch auf mentale, emotionale und energetische Weise. Für eine allumfassende Regeneration ist Yoga nach der Schwangerschaft ein wunderbares Mittel. (mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Die Doula: Individuelle Begleitung bei der Geburt

Rund um Schwangerschaft, Geburt und Baby gibt es viele Unsicherheiten und Fragen, mit denen frau jedoch nicht gleich zum Arzt oder zur Hebamme gehen will.
Eine kompetente Ansprechperson in solchen Situationen wäre eine Doula. Jemand, der einfach da ist, mir mit meinen Sorgen und Nöten empathisch begegnet, zuhört, unterstützt.
Interview mit Doula Ines: Was ist eine Doula, wie unterscheidet sie sich von einer Hebamme? Wann beginnt die Betreuung und in welchen Situationen kann sie helfen? Was bewirkt ihre Anwesenheit? (mehr …)

Weiterlesen

Rezept: Kindbett-Schnittchen | Buch gewinnen: Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit

Früher brachte man einer frisch gebackenen Mutter zuckersüße und aniswürzige Plätzchen mit vielen Eiern. Damit sollte die junge Mutter wieder zu Kräften kommen und die Milch einschießen. Ich verrate euch das Rezept aus dem neuen Buch “Richtig ernähren in Schwangerschaft und Stillzeit”.
Ideale Geschenksidee für alle Schwangeren und frisch entbundene Mütter, übrigens!
Hier entlang:
(mehr …)

Weiterlesen

Anzeige
Was hilft bei Wochenbett-Depression?

Die Geburt eines Kindes ist ein freudiges Ereignis.

Ja, aber … manchmal ist da nur ein tiefes Loch …

Die frischgebackene Mutter sollte freudestrahlend und überglücklich sein …

Aber manchmal – gar nicht so selten übrigens! – ist alles ganz anders.

Wochenbettdepression, Babyblues oder postnatale Depression ist nach wie vor ein Tabu-Thema. Aber: Du bist nicht allein! Und: Es gibt Hilfe!

(mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen