Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Wie funktioniert das mit dem Strom? 3D Elektrohaus gewinnen
Anzeige

Wie funktioniert das mit dem Strom? 3D Elektrohaus gewinnen

Wenn einer die Klingel drückt, macht es drinnen “Ding-Dong!”
Klar, wie Kloßbrühe, oder?
Aber was steckt wirklich dahinter?
Das können kleine Forscherinnen und Forscher jetzt mit dem 3D Elektrohaus von Ravensburger entdecken.
Und ihr könnt so ein Haus gewinnen:

Mit Kabeln, Sound- und Lichtmodulen sowie stromleitender Farbe wird dem Elektrohaus so richtig Leben eingehaucht: Da miaut eine Katze im Dachgeschoß, an der Türe kann man klingeln, am Grill brutzeln die Würstchen. Im ersten Stock sitzen die Kinder vorm Fernseher, Papa startet das Motorrad in der Garage.

Ganz spielerisch können junge Forscherinnen und Forscher, Entdeckerinnen und Entdecker ab acht Jahre in die Welt der Elektrotechnik eintauchen. Das Begleitheft sorgt für die nötige Zusatzinformation: Was sind Aktoren, LEDs, Fototransistoren, Mikroprozessoren – und vor allem: Wie funktionieren sie?

3D Elektrohaus gewinnen

So könnt ihr mitmachen:

  1. Liken: Schenkt dem Beitrag zu dieser Verlosung auf Facebook ein Herzchen.
    Psst! Über Follower freue ich mich natürlich auch riesig!
    Und Folgen zahlt sich aus! Ich verlose immer wieder tolle Produkte (das habt ihr z.B. schon alles versäumt: bisherige Verlosungen).
  2. Kommentieren: Kommentiert hier bei den Kommentaren oder auf Facebook, warum das 3D-Elektrohaus genau richtig für euch ist.
  3. Extra-Los einsacken (optional): Für jedes Teilen des Beitrag oder Markieren von anderen Interessierten, hüpft ein Extra-Los in den Lostopf.
  4. Daumen drücken!

Teilnahmeberechtigt sind alle Mütter, Väter, Omas, Opas, Onkel, Tanten, was auch immer aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablöse ist nicht möglich. Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Liked, kommentiert, teilt, markiert ab sofort bis 5. Dezember 2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner/-innen werden hier und auf Facebook bekanntgegeben.

Das Elektrohaus wurde von Ravensburger zur Verfügung gestellt.




Keine Verlosungen mehr versäumen? Dann folgt mir doch:
Follow me Muttis Nähkästchen
Folgt mir via Social Media oder Newsletter: Follow me!


Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Buchhandel bestellt das Buch gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Für mehr Fairness & Transparenz im Netz: Affiliate Links führen zu Produkten in Online-Shops. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision, was das Produkt jedoch keinesfalls teurer für euch macht.



Like it? Bitte folge mir:


Datenschutzhinweis: Mit Klick auf den Link verlässt du diese Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.



Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter (aka. Rabenmutter). Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. Boah!

    DAS wäre wirklich ein tolles Geschenk für meine Jungs. Zusammen mit dem Papa könnten sie ordentlich daran werkeln. Lernen und Quality-Time, perfekt! So müssen Geschenke sein…
    Viele Grüße aus Berlin,
    Antje

  2. Das ist ja klasse. Für meine beiden Jungs wäre es genau das richtige. Ihr Opa ist auch Elektriker und meine Jungs sind sehr interessiert , wie alles funktioniert und würden sich riesig darüber freuen

    Liebe Grüße von Steffi

  3. Da würd sich der Kleine (und ws. auch noch der Große) aber freuen. Eine Art Experimentierkasten fehlt eh noch bei seinen Weihnachtsgeschenken.
    lg, Brigitte

  4. Hallo Birgit, das wäre ein tolles Geschenk für meinen Sohn. Ich drück mir mal die Daumen ;-)
    Viele Grüße, Ulla

  5. Meine jüngere Tochter ist sehr neugierig und werkelt fürs Leben gern. Nicht nur Jungs haben eine solche „Ader“. ? Wäre ein cooles Geschenk für unsere ganze weibliche Familie (Papa ist leider nicht mehr dabei)

Kommentar verfassen

Menü schließen