Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Basteltipp: Last-Minute Faschingsnase

Der Fasching ist da – und die passende Nase fehlt? Mein Kind kam heute mit einer erstklassigen und vor allem ganz einfach und schnell selbst machbaren Pappnase (im wahrsten Sinne des Wortes) aus dem Kindergarten: Eierkarton in Form schneiden, in gewünschter Farbe colorieren, zwei Löcher rein, Gummiband anpassen. Fertig. Steht auch Erwachsenen ganz hervorragend zu Gesicht! Lei, lei, helau und tatää!

Verwandte Artikel:

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen