Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Der Renner für jeden Kindergeburtstag: Super-Schokoladenkuchen

Dieser Schokoladekuchen ist DER Renner bei meinen Kindern. Entsprechend verziert macht er ordentlich was her als Geburtstagskuchen, als Blechkuchen ist er hervorragend geeignet zum Mitnehmen in den Kindergarten. Und er SCHMECKT einfach SUPER! Hier kommt das Rezept:



Zwischenruf in eigener Sache:
Gruselspaß für Leseratten

VERLOOOOOSUNG!


Gruselspaß für Leseratten: Spannende Bücher ab 9 Jahren
Kein Film der Welt lässt die Fantasie so mit einem durchgehen wie ein gutes Buch. Für die düstere Zeit vor und an Halloween muss es natürlich etwas Schauriges sein. Wir haben geniale Bücher entdeckt, die nicht nur gruselig und spannend, sondern auch mit viel Witz fesseln.
Und ihr könnt je eines der vorgestellten Bücher gewinnen!

Neugierig? Hier entlang: KLICK




Zutaten:

  • 140 g Schokolade
  • 140 g Feinkristallzucker
  • 1/8 l Öl
  • 100 ml Milch
  • 140 g Mehl (1/2 glatt, 1/2 griffig)
  • 3/4 Pkg. Backpulver
  • 6 Eiklar

Zubereitung:
Eiklar zu festem Schnee schlagen.
Mehl mit Backpulver versieben.
Schokolade vorsichtig schmelzen und mit Zucker und Öl schaumig rühren.
Milch dazugeben und das mit Backpulver versiebte Mehl und den Eischnee vorsichtig unterheben.
In vorgeheizten Rohr ca. 45 min backen. Den kalten Kuchen aus der Form nehmen.

Die hier angegebenen Mengen reichen für einen Gugelhupf. Für ein ganzes Backblech nehme ich immer die doppelte Menge.

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen