Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Ausreden-Spickzettel für Eltern – kostenloser Download

Ausreden-Spickzettel für Eltern – kostenloser Download

Kennt ihr das auch? Die Kinder wollen, brauchen, möchten, müssen … Aber wehe, wehe, wenn wir mal was von ihnen wollen – Spülmaschine ausräumen zum Beispiel, oder den Tisch decken. Da sind sie um keine Ausrede verlegen.
Ich habe mal eine Zeit lang aufmerksam zugehört und mitgeschrieben, welche Ausreden sie da meist bringen. Daraus habe ich mir einen Schummelzettel gebastelt, damit ich künftig ebenfalls schlagfertig ausweichend reagieren kann. Hier geht’s zum Download:

Frühstück herrichten – null Bock!
Geschirrspüler ausräumen – Manno!
Müll entsorgen – mir doch egal!
Zimmer aufräumen – warum?
Brot kaufen gehen –  ich will mir ohnehin keine zusätzlichen Computerspiel-Minuten dazuverdienen …

Hier kommen die Top-Ausreden meiner Söhne.
Das Plakat hängt bei uns in der Küche. Falls die Kinder wieder etwas wollen, brauchen, möchten, müssen – dann kann ich mir daraus eine Antwort aussuchen.

Was gibt’s zu essen – mir doch egal!
Hilf mir, den fehlenden Legostein zu suchen – keine Lust.
Beim Anziehen helfen – das war so nicht ausgemacht …

(War übrigens auch für die Kinder eine sehr lehrreiche Angelegenheit, dass wir da mal gemeinsam genauer hingehört haben!)

newsletter-downloadelternspickzettel kinderausreden



newsletter-download

Regionalausgabe Österreich

Es war jedoch schnell klar, dass wir für uns auch eine “Austria Edition” brauchen.
Bittesehr:

spickzettel - austria edition

newsletter-download

Und bei euch so?

Wie versuchen sich eure Kinder zu drücken? Brauchen wir noch eine andere Regional-Edition? Her mit euren Sprüchen!


Like it? Bitte folge mir:


Datenschutzhinweis: Mit Klick auf den Link verlässt du diese Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.



Verwandte Themen:



Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter (aka. Rabenmutter). Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Sooo lustig! Ich finde die Idee so klasse und hab so gelacht grad :-)

Kommentar verfassen

Bitte beachtet die Datenschutzerklärung.
Menü schließen