Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Meinespielzeugkiste.de: Spielzeug mieten

Erstickt ihr auch in Bergen von Spielzeug? Andererseits ist es auch so wichtig für Kinder für die Entwicklung. Aber was ist wirklich gutes Spielzeug? Und was ist nur Ramsch, der ohnehin schnell in der Ecke landet. Eine Zickmühle. meinespielzeugkiste.de hat das erkannt und vermietet hochwertiges und altersgerechtes Spielzeug:  Damit lässt sich eine Menge Platz und Geld sparen, nebenbei tut man auch der Umwelt was Gutes. So funktioniert’s:

Spielzeug entweder selbst aussuchen oder sich überraschen lassen – dann kommt das Spielzeug versandkostenfrei nach Hause. Das  Spielzeuge kann man so lange behalten wie man will – Miete wird (wie überall) monatlich bezahlt. Anschließend geht’s  versandkostenfrei wieder retour. Oder man behält das Spielzeug und bezahlt einen deutlich geringeren Preis.

Das Spielzeug wurde mit der bekannten Autorin für Kindererziehung Cornelia Nitsch ausgewählt. Die gesamte Logistik wird von den Behindertenwerkstätten Berlin übernommen, die dadurch viele neue Lehrstellen für körperlich beeinträchtigte Menschen schafft.

Das Spielzeug wird auch außerhalb Deutschlands versendet – allerdings heißt es dann: Rückporto selbst berappen!

Hervorragende Idee!

Verwandte Artikel:


Like it? Bitte folge mir:


Datenschutzhinweis: Mit Klick auf den Link verlässt du diese Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.



Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter (aka. Rabenmutter). Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Tolle Idee! Werde es gleich mal ausprobieren..

Kommentar verfassen

Menü schließen