Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Mutti hat frei.

Vati auch. Zwar sitzen wir brav in der Arbeit, aber dann … Kino, Restaurant, Freunde besuchen … herrlich. Die Kinder sind die ganze Woche bei Oma und Opa – und genießen das bestimmt genau so wie die Eltern. Apropos Kino – da haben wir gestern einen wunderbaren gesehen: Der Gott des Gemetzels . Schauspielkino, ganz ohne Spezialeffekte (um nicht zu sagen “Frauenfilm”), Top-Besetzung (Christoph Waltz, Jodie Foster, Kate Winslet, John C. Reilly) und eine Geschichte mit absolutem Realitätsbezug (zumindest in meinem Fall – vgl. In dubio pro reo – oder hat derjenige Recht, der am lautesten heult?). Und weil wir tatsächlich äußerst selten ins Kino kommen (Kinder, eben …), gibt es den Film auch schon auf DVD. Die Story: 



Zwischenruf in eigener Sache:
Gruselspaß für Leseratten

VERLOOOOOSUNG!


Gruselspaß für Leseratten: Spannende Bücher ab 9 Jahren
Kein Film der Welt lässt die Fantasie so mit einem durchgehen wie ein gutes Buch. Für die düstere Zeit vor und an Halloween muss es natürlich etwas Schauriges sein. Wir haben geniale Bücher entdeckt, die nicht nur gruselig und spannend, sondern auch mit viel Witz fesseln.
Und ihr könnt je eines der vorgestellten Bücher gewinnen!

Neugierig? Hier entlang: KLICK



Nachdem sich zwei Elfjährige auf einem Spielplatz geprügelt haben versuchen die beiden Elternpaare den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären. Was als friedlicher Austausch über Zivilisation, Gewalt und die Grenzen der Verantwortlichkeit beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile bis schließlich die dünne Haut der bürgerlichen Kultiviertheit aufplatzt. (Quelle: imdb)

  • Regisseur: Roman Polanski
  • imdb-Wertung: immerhin 7,2/10
  • Amazon-Bewertung: etwa 4,5/5

… wie wir künftig 9 Wochen Sommerferien (plus 2 Wochen Weihnachtsferien, 1 Woche Semesterferien, 1,5 Wochen Osterferien und noch so manchen anderen schulfreien Tag) und dem gegenüber 5 Wochen Urlaub der Eltern unter einen Hut bringen werden, bleibt eine interessante Frage …

Verwandte Artikel:

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen