Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

An die bekinderte Erzeugerfraktion

Oida, langsam, aber sicher wachsen die o’zwickten Dreckmagneten heran, werden vom O:) zum 3:) und überraschen ihre Supporter mit neuen Ausdrücken. Damit ihr dann nicht nur *_* macht, wie der letzte -_- dasteht und komplett broke seid, gibt’s jetzt ein neues Buch:  Oida! Der Generationendolmetscher. Bleibt geschmeidig!
Und hier kommen die Vokabeln:



Zwischenruf in eigener Sache:
Quarantäne mit Kindern: Tipps gegen Lagerkoller und Tipps gegen Langeweile Jede Menge Tipps und Tricks rund um die Corona-Zeit

Home-Schooling, Home-Office - neue Herausforderungen in einer sehr herausfordernden Zeit! Wir haben ordentich in die Tasten geklopft und Expert*innen befragt: Tipps gegen Lagerkoller und Langeweile, jede Menge schnelle Rezeptideen, Tipps für die Struktuerierung des Tages, 18 Maßnahmen zur Vermeidung von Konflikten, Vorratshaltung für Familien und vieles, vieles mehr.

Hier entlang: Tipps für Familien in der Corona-Krise



  • bekindert: Eltern mit Kindern im Versorgungsalter
    “Mit Kindern gesegnet” oder aber “Mit Kindern behindert” – es kommt ganz auf Anlass und Situation an.
  • Erzeugerfraktion: Eltern; auch: Gönner, Supporter
    Distanz beziehende, betont neutrale Bezeichnung. Jugendliche nehmen ihre Eltern häufig als Gegenüber, als die andere Seite/Partei wahr.
  • O’zwickter, Dreckmagnet: Kleinkinder
  • *_* – große Augen machen
  • -_- – Depp
  • O:) – Engerl
  • 3:) – Teuferl
  • broke: am Ende, total zerstört

Der “Dolmetscher” stellt die Sprache der Jugendlichen der der Großelterngeneration gegenüber – so können beide Seiten voneinander lernen. Das Buch mit besonderer Relevanz im bayerisch-salzburgischen Grenzbereich ist zwar nicht wirklich als Wörterbuch geeignet (dazu fehlt ein Glossar), aber man kann köstlich darin schmöckern. Bam!


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Body Nicht von schlechten Eltern Klar bin ich peinlich Super Mama Tasche

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen