Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Kinder schützen – Schadstoffe vermeiden: WECF-Ratgeber Reinigungsmittel

An alle Eltern dieser Welt! Schaut euch das bitte unbedingt an! Viele Chemikalien in Reinigungsmitteln sind gefährlich für die Umwelt und die Gesundheit. Kinder kommen indirekt in Kontakt mit diesen Chemikalien, wenn sie gereinigte Flächen berühren, darüber krabbeln, Dünste einatmen, Dinge in den Mund stecken oder gewaschene (!) Kleidung tragen. Dieser kurze Ratgeber gibt einen wertvollen Überblick über all jene Dinge der täglichen Hygiene im Haushalt, die wir uns besser sparen können. Eine kurze Zusammenfassung: 


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern. Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Wir verseuchen unsere unmittelbare Umwelt mit Chemikalien aller Art – und das meist nur, weil uns die Werbung einredet, es sei nötig. Gefährliche Chemikalien gibt es aus den unterschiedlichsten Quellen: Spielzeug, Kosmetik und andere Alltagsprodukte.

Die wichtigsten Dinge, die man vermeiden sollte:

  •  „Desinfizierende“ oder „antibakterielle“ Mittel – sie sind unnötig! Auch im Klo!
  • Chemische Raumsprays: die Partikel können leicht eingeatmet werden und die Lunge reizen. Besser: Fenster auf und Frischluft rein!

Zu bevorzugen:

  • Colorwaschmittel: sie enthalten keine Bleichmittel
  • Waschpulver: enthält weniger Tenside als Flüssigwaschmittel. Übrigens lieber Kompact-Waschmittel kaufen als die großen Schachteln. Bei den vermeintlich billigeren Großpackungen kauft man sinnloses Füllmaterial.
  • Mikrofasertücher: reinigen leichter und teilweise ganz ohne Putzmittel

Der Ratgeber zum kostenlosen Download: wecf.eu/download

Verwandte Artikel:


War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/
Queen Mama Klar bin ich peinlich Gesichtsmaske Nicht von schlechten Eltern

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Kommentar verfassen

Menü schließen