Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Das weltbeste Tiramisu: Kindertaugliche Variante

Das weltbeste Tiramisu: Kindertaugliche Variante

Der Klassiker unter den italienischen Desserts: Tiramisu! Kaum jemand liebt diese süße Leckerei nicht. Auch die kindertaugliche Variante ist köstlich und wir essen sie mittlerweile alle lieber als die klassische Version.


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern.

Alles, das Eltern wissen sollten! Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Voraussichtliche Lesedauer: 8 Minuten


Tiramisu kindertauglich


Tiramisu – kindertauglich

Erdbeertiramisu, Tiramisu mit Quark, exotisches Tiramisu, … mittlerweile gibt es ja viele leckere Alternativen zum Klassiker. Aber wer eine wirklich süße Sünde begehen möchte, bleibt dann doch beim typisch üppigen Rezept hängen.

Unsere Kindervariante ist natürlich noch etwas süßer und üppiger – das stört uns aber nicht. Vermutlich muss man aber doch ein „Schoko-holic“ sein um – wie wir – auch mehrere Stück davon essen zu können.


Zutaten für 4-6 Personen:

  • 40-60 Biskotten
  • 500g Mascarpone
  • 4 Eier
  • 100g Staubzucker
  • Milch
  • Kakaopulver (ruhig die gezuckerte Variante)
  • Kakao zum Bestreuen

Zubereitung kindertaugliches Tiramisu:

  • Eigelb und Eiweiß trennen.
  • Eiklar zu Schnee schlagen.
  • Dotter mit dem Staubzucker schaumig rühren und vorsichtig die Mascarpone einrühren. (Achtung: Mascarpone NIEMALS mit einem starken Mixer einarbeiten – Versuch schon einmal gescheitert – wird komplett flüssig und die Masse ist nicht mehr zu retten!)
  • Dann vorsichtig den Eischnee unterheben.
  • In einer flachen Schüssel einen leckeren Kakao zubereiten und die Biskotten darin tränken.
  • Dann schichtweise in eine Form abwechselnd Biskotten und Creme einschlichten. Die letzte Schicht muss Creme sein.
  • Nun für mehrere Stunden in den Kühlschrank damit und kurz vor dem Servieren Kakao durch ein feines Sieb auf dem Tiramisu verteilen.

Alternative rein für Erwachsene:

Essen keine Kinder mit, kann man das Tiramisu nach diesem Rezept natürlich auch ganz klassisch zubereiten. Dazu vermischt man 1/8 Liter kalten Kaffee mit 2cl Rum und tränkt die Biskotten in dieser Mischung.

Ich persönlich bevorzuge mittlerweile die komplett süße Kindervariante!


Tipp: Die perfekte Form für Tiramisu ! Sie reicht sogar für die doppelte Menge des hier angegebenen Rezepts (bei mehr al 4-5 Personen empfehlenswert) und kann dank dem Deckel super zur nächsten Party transportiert werden!


Guten Appetit an alle Schokoladeverliebten – also Verbündeten – unter euch!


Das könnte dich auch interessieren:


Noch mehr Rezeptideen

Was soll ich heute kochen? Tipps und Hilfsmittel

Was soll ich heute kochen? Hilfsmittel für ratlose Mütter

Die Frage „Was soll ich heute kochen?“ steht immer wieder auf der Tagesordnung. Ein paar Hilfsmittel für diese tägliche Qual der Wahl.


Schnelle Feierabendküche: Tipps für Working Moms

Schnelle Feierabendküche: Tipps für Working Moms

Wie gelingt eine schnelle Feierabendküche, sodass die Kinder satt und glücklich sind und die Erwachsenen den Abend halbwegs genießen können?


Rezepte für die ganze Familie: 7 schnelle Mittagessen für Kinder

Rezepte für die ganze Familie: 7 schnelle Mittagessen für Kinder

Mein persönlicher „Spickzettel“ mit Ratz-Fatz-Rezepten für die ganze Familie.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder


Schnelle Küche für eine ganze Woche

Hier findet ihr Rezepte für die schnelle Küche für eine ganze Woche.


Quarantäneküche: 7 superschnelle Familienrezepte vegetarisch

7 schnelle & gesunde Familienrezepte vegetarisch

Sieben rasche, vegetarische Rezepte für Working Moms.


Rezepte für Gemüsemuffel

Gemüse für Gemüse-Muffel? Alltagstaugliche Familien-Rezepte

Wie kann ich meinem Kind etwas Gesundes unterjubeln? Die besten Tipps, Tricks und Rezepte erfahrenen Müttern und einem hingebungsvoll kochenden Vater.


Das weltbeste Tiramisu: Kindertaugliche Variante

Tiramisu! Kaum jemand liebt diese süße Leckerei nicht. Auch die kindertaugliche Variante ist köstlich und wir essen sie mittlerweile alle lieber als die klassische Version.


5 Rezepte, die Schulkinder alleine daheim kochen können

5 Rezepte, die Schulkinder alleine daheim kochen können

Oft kommen Schulkinder vor den Eltern heim und haben Hunger. Diese fünf Gerichte können Schulkinder selbst zubereiten,


Resteverwertung

Resteverwertung: Rezepte für die ganze Familie

Damit Lebensmittel nicht verschwendet werden und nichts im Müll landen muss, ist es wichtig einige Rezepte zur Resteverwertung auf Lager zu haben.


Hilfe Vegan! Wenn der Teenager nur mehr vegan essen will ... Tipps und Rezepte

Vegan! Hilfe, wenn der Teenager nur mehr vegan essen will

Tipps und vegane Rezeptideen – nicht nur für Teenager.

Jausenbox für Kinder

Brotdose für Kindergarten und Schule: Jede Menge Inspiration für die Jausenbox

Was sollte in der Jausenbox sein, welches Equipment ist sinnvoll und worauf kann man auch gerne verzichten?


Wiener Schnitzel

Leibgericht aller Kinder: Das Wiener Schnitzel

Wie bereitet man es aber am besten zu? Was sind die Geheimnisse?


Nudelsalat für heiße Tage

Nudelsalat: Die Rettung an heißen Sommertagen

Draußen ist es heiß! Im Haus ist es noch viel heißer. Meine Rettung in so einem Fall: Unser Nudelsalat!


Tiramisu für Kinder

War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder

Christine

Christine, chaotische Mama von 4 Kids berichtet hier als Co-Bloggerin vom Leben zwischen Babybrei und Vorpubertät! Der Social-Media Name "Die lauten Nachbarn" ist hier täglich Programm. Folgt uns gerne auch auf Instagram und Facebook!

Kommentar verfassen

Menü schließen