Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Gemüse für Gemüse-Muffel? Alltagstaugliche Familien-Rezepte

Gemüse für Gemüse-Muffel? Alltagstaugliche Familien-Rezepte

Speziell mein Jüngster ist ein absoluter Gemüse-Muffel mit hochgradiger Grünzeug-Allergie.
Wie kann ich ihm bloß etwas Gesundes unterjubeln?

#fragmama: Ich habe mich wieder einmal unter erfahrenen Müttern und einem hingebungsvolle kochenden Vater umgehört.
Hier kommen die besten Tipps, Tricks und Rezepte:

Mit diesen Tipps geht Gemüse:

Das sagen erfahrene Mütter:

  • Catrin von mom4mom.at: Ich schmeiß oft alles in die Küchenmaschine, mach’s ganz klein und mische es dann in Kartoffelpüree oder mache eine Sauce draus für Pasta… und alles in Form eines Sterns oder Batman … wird gegessen, weil’s cool ist!
  • Daniela von diekleinebotin.at: Ich verwende die so called “Kochmaschine” aka Dampfgarer. Da kann Frl Tochter die Minuten selber einstellen und bekommt Karotten, die nicht ganz weich sind. Alles andere, was geht, wird roh serviert. Oft in Wraps, mit dem Sparschäler dünn geschnitten.
  • Verena von mamirocks.com hat hier Tipps parat, wie Essen nicht zum Machtkampf wird. Ihr Geheimtipp: Pesto geht immer, da schmecken sogar rohe Zucchini drin, sonst gibt es bei uns meistens Obst und Rohkost VOR der Hauptmahlzeit, da sie Saucen einfach nicht soo gerne mögen!
  • Karin von jubeltage.at: Meine Kinder lieben Spaghetti oder Penne mit Spinat ;) – statt Tomatensauce einfach Cremespinat.

Kindertaugliche Rezepte mit Gemüse:

Kindertaugliche Gemüserezepte: Pikante Muffins von Gänseblümchen-Sonnenschein

Restl-Ess Muffins

Ich hab zwar keinen Gemüsemuffel daheim, nur eine generelle Wenig-Esserin und Frühstücksverweigerin. Ich bin in dem letzten Jahr sehr kreativ geworden, und mache gerne Muffins, oder Pancakes und schummeln da so viel Gesundes wie möglich rein. Einer der All-Time-Renner ist unser Restless’-Muffin. Für Kinder ab dem 1. Lebensjahr.
Das Rezept gibt’s bei: gaensebluemchensonnenschein.com

Zucchini-Puffer für Gemüse-Muffel

Im Hause Nähkästchen wird Grünzeug kritisch beäugt und gerne an den Tellerrand geschoben. Nicht so mit diesem Rezept. Diese Zucchini-Puffer sind sowas von yummie, dass die Farbe Grün zur Bedeutungslosigkeit schwindet.
Nur der Salat hat’s schwer.
Hier geht’s zum Rezept: Zucchini-Puffer

vegetarische spargelpfanne

Mein Lieblingsrezept: Spargelpfanne

DAS ist mein absolutes Lieblingsrezept. Und es funktioniert zumindest bei 50 Prozent meiner Kinder. Der Kleine isst zwanghaft einen Löffel vom Gemüse und sonst nur Reis … tssss. Dabei ist das ein wirklich hervorragendes Gericht. Ich freue mich immer schon, wenn’s wieder frischen grünen Spargel gibt.

Das Rezept findet ihr hier: Vegetarische Spargelpfanne.

Kindgerechte Gemüserezepte: Tortellini mit Brokkoli

Tortellini mit Paprika-Broccoli-Sauce

Tipp von Tanja von minimidimami: Gemüse für Anfänger.

Meine Kinder lieben es!



Das Rezept gibts bei minimidimami.blogspot.co.at

MMM – Folienschnitzerl

Und gleich noch ein Lieblingsrezept von Tanja: Das Folienschnitzerl kommt bei Mann und Kindern so gut an, dass es alle drei Wochen fix am Plan steht.

Das Rezept mit Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr bei minimidimami

Blätterteig-Tascherl mit Gemüse-Joghurt und Schinken

Im Blätterteig-Tascherl ist das Gemüse gut versteckt und mit all den Zutaten ist es schmackhaft genug, dass das gesunde Grünzeug zwar noch da, aber nicht mehr die Hauptdarstellerin ist. Außerdem können auch kleine Kinder bei der Zubereitung fleißig anpacken, was nach meiner Erfahrung Wunder wirkt. ;)

(Ich hab eine Gemüseliebhaberin daheim, zum Glück…)

Hier geht’s zum Rezept: mini-and-me.com

Flammkuchen mit Blumenkohl-Teig

Karfiol-Flammkuchen

Wie versteckt man am besten Karfiol vor Kindern? Wie bitte, was? Karfiol = Blumenkohl!
Also nochmal: Blumenkohl und Kinder – eine spannende Angelegenheit. Aber gut versteckt, klappt das wunderbar. Zum Beispiel als Flammkuchenteig. Dieses Rezept steht fix auf meiner To-Do-Liste!

Am nächstbesten Einsertag wird das ausprobiert! Rezept: aloi.at

Gemüse für Kinder: Polentaschmarren Rezept

Pikanter Polentaschmarrn



Es muss nicht immer aufwändig sein. Auch aus einfachen, vorhandenen Zutaten lässt sich etwas Schmackhaftes zaubern. Zum Beispiel Polentaschmarrn.

Das Rezept gibt bei Werner auf aloi.at

Gemüse kindergerecht: Risotto alla Mama

Risotto alla Mama

Relativ schnell und einfach zubereitet und ideal zum Einfrieren. Julia ist berufstätige, schwangere Mama und derzeit ein großer Risotto-Fan, weil es in diversen Variationen immer wieder schmeckt und schön satt macht.



Das Rezept findet ihr bei ihr am Blog: immerlauter.net

Gemüse für Kinder: Zucchini-Röllchen

Zucchini-Röllchen

Einfach und gut: Geht schnell, schmeckt köstlich, ist gesund und nebenbei noch kalorienarm. Das ist eins der Lieblingsrezepte von Verena.

Zum Rezept geht’s hier: mamawahnsinnhochdrei.com

10 Tipps für eine gelungene Pizza

Und weil Pizza immer geht:

Weil Pizza immer geht und da als Auflage auch jede Menge Gemüse draufgeschummelt werden kann: 10 Tipps für eine gelungene Pizza von Werner auf aloi – Alles was lecker ist.


Buchtipp:

 

Neben zahlreichen Blogs sind auch wunderschön gestaltete Kochbücher immer wieder eine herrliche Inspirationsquelle. Das ist momentan eines meiner Lieblingskochbücher, in denen ich immer wieder gerne schmöckere:

100 Foodblogger haben wir gefragt – #VierJahreszeiten – 100 Lieblingsgerichte

Sortiert nach den vier Jahreszeiten sind hier jede Menge Inspirationen zwischen zwei Buchdeckel gepackt. Freilich ist sind auch gemüsefreie Rezepte dabei, aber wer weitere Anregungen in Sachen Grünzeug sucht, wird hier garantiert fündig. Ein paar Beispiele aus den vier Jahreszeiten gefällig?

  • Frühling: Die Linsenbolognese mit Zucchini- und Vollkorn-Spaghetti klingt echt vielversprechend – weil Nudeln gehen doch fast immer. Auch in asiatischen Teigtaschen lässt sich jede Menge Gemüse verpacken.
  • Sommer: Galette Caprese klingt komplizierter, als es ist. Mhmmm! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen … (und das ausgerechnet an einem Nullertag … aber morgen darf ich wieder essen!) Oder die Tomatenquiche – lecker!
  • Herbst: Hinter Waldmeisters Liebling verbirgt sich jede Menge Wurzelgemüse. Mmmmh! Die Kürbis-Süßkartoffelsuppe schmeckt sicher auch im Winter.
  • Winter: Und noch ein Flammkuchen-Rezept, das ich unbedingt mal ausprobieren will: Rote-Bete-Vollkorn-Flammkuchen. Und erfahrene Mütter wissen: Saucen und Pesto funktioniert (fast) immer. Hier gibts ein verführerisches Grünkohl-Pesto.

Und gleichzeitig könnt ihr 100 tolle Blogs entdecken.
Für alle, die jetzt auf den Geschmack gekommen sind: Mahlzeit!
Ich esse erst wieder morgen …


Fotos: Übernommen mit Genehmigung, Copyrights bei den jeweiligen Blogger*innen.

Das könnte dich auch interessieren:

Gesundes Pausenbrot, gesunde Jause Zuckerfrei - die ungeschminkte Wahrheit über Fruchtzucker

 

Weitere Artikel mit unterschiedlichen Meinungen von anderen Müttern:

Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Buchhandel bestellt das Buch gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Gemüse für Gemüse-Muffel: Familientaugliche Rezepte, mit denen man Kindern Gemüse unterjubeln kann


Like it? Bitte folge mir:


Datenschutzhinweis: Mit Klick auf den Link verlässt du diese Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.



Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter (aka. Rabenmutter). Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. Einfach die Kinder mitkochen lassen! Wenn sie selber das Gemüse schneiden, würzen und braten geht auf einmal ganz viel. Hab ich mit meinen eigenen Kindern und auch im Kindergarten schon oft erlebt.

Kommentar verfassen

Menü schließen