Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Fasching: Originelle Last Minute DIY-Idee mit Lego

Fasching: Originelle Last Minute DIY-Idee mit Lego

Ganz rasch muss eine lustige Idee für den Fasching her … eine, die nicht schon an jeder Ecke herumlungert. Und am besten selbstgemacht mit Dingen, die man als Mutter sowieso daheim hat. Und geeignet für Talentbefreite!
Herausgekommen ist eine “Lego-Krone” (ein uralter, gepimpter Haarreifen) mit dazupassender Brille (auch eine alte, billige Faschingsbrille, der mit ein bisschen DIY so richtig Gas gegeben wird).
Diese DIY Idee für den Fasching ist ganz einfach nachzumachen – geht schnell, auch Last Minute und eignet sich zum Basteln mit Kindern. Hier kommt die Anleitung:



Zwischenruf in eigener Sache:

VERLOOOOOSUNG!


Mehr Paarzeit im Advent: Ein Adventskalender für Paare

Ganz ehrlich: an den Adventskalender für unsere Kinder denken wir meist frühzeitig und stecken viel Energie in die Herstellung und Befüllung. Unser Partner kommt dabei sicher zu kurz...
Wir probieren dieses Jahr eine Neuheit aus: Den Paarzeit Adventskalender! Nein - das ist kein Erotikkalender! 😜

Und das Beste daran: Ihr könnt so einen Adventskalender GEWINNEN!

Neugierig? Hier entlang: KLICK



In den Augen meiner Söhne bin ich wieder mal peinlich. Aber ein bisschen Fasching muss sein!
Mit dieser DIY Idee für den Fasching bzw. Karneval fällt man ohne aufwändige Verkleidung oder Bemalung ganz sicher auf. (Auch wenn’s sie eigenen Kinder immer noch peinlich finden – die neidischen Blicke der anderen Kinder sind euch sicher!)

Und der riesengroße Vorteil an dieser Idee: Alles ist rückstandsfrei wieder zerlegbar und wiederverwendbar. Ihr braucht euch also keine Sorgen machen, Jungs! Alles nur geborgt!

DIY Faschingsidee mit Lego – die Zutaten:

  • Selbstklebendes Spielbaustein-Klebeband, wie zum Beispiel dieses hier. Vorteil: Das Tape ist flexibel, rückstandsfrei abziehbar und wiederverwendbar!
  • ein alter Haarreifen – oder neue.
  • eine Faschingsbrille aus dem Fundus (oder so eine günstige Nerdbrille)
  • Zwirn oder dünner Draht
  • Lego-Männchen und -Weibchen (sowas sollte in jedem Familienhaushalt in Hülle und Fülle vorhanden sein)
  • Schere

Faschings-DIY mit Lego – so geht’s:

  1. Zuerst die Länge des flexiblen Lego-Tapes am Haarreifen abmessen und zuschneiden.
  2. Dann die Schutzfolie abziehen. (Zugegeben, das ist ein wenig fitzelig – aber die Geduld lohnt sich.)
  3. Im Anschluss das selbstklebende Spielbaustein-Klebeband auf den Haarreifen aufkleben.
  4. Damit sich die Enden nicht ablösen, mit etwas Zwirn oder Draht fixieren.
  5. Zuletzt die Lego-Männchen (und Weibchen) aufsetzen – fertig!

Perfekt ergänzt wird die “Lego-Krone” mit einer passenden “Lego-Brille”! Dafür hab ich eine alte Faschingsbrille aus dem Fundus einfach etwas aufgepimpt:

  1. Baustein-Tape an den oberen Rand anpassen und abschneiden.
  2. Schutzfolie abziehen, aufkleben, Männchen drauf – und fertig.

So schnell geht’s – und macht richtig was her!
Und klar, Jungs! Die Lego-Männchen sind nur geliehen! Ihr bekommt sie unbeschadet wieder retour – versprochen!

Sieht doch gut aus, oder?

DIY Idee für den Fasching Karneval mit Lego basteln: DIY Lego Headpiece, Lego Brille

Das könnte dich auch interessieren:

Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Handel bestellt die Produkte gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Für mehr Fairness & Transparenz im Netz: Affiliate Links führen zu Produkten in Online-Shops. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision, was das Produkt jedoch keinesfalls teurer für euch macht.

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen