Muttis Nähkästchen | Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Adventkalender selber basteln: Jede Menge Ideen für selbstgemachte Adventskalender #fragmama

Adventkalender selber basteln: Jede Menge Ideen für selbstgemachte Adventskalender #fragmama

… diesmal bin ich vorbereitet.
Diesmal bin ich früh genug dran …
Für mich und für euch gesammelt: jede Menge Inspiration in Sachen selbst gemachte Adventkalender.
Auch für “Talentbefreite” ist bestimmt etwas dabei!
Und was wir alles in einen Adventkalender hineinpacken könnten:



Zwischenruf in eigener Sache:
Wunderwuzzi Zahnbürstenroboter bauen

VERLOOOOOSUNG!

Wir sind verliebt! In unsere selbstgebauten Zahnbürstenroboter! Wir könnten ihnen stundenlang zuschauen, wie sie durch die Gegend flitzen. Eine super Geschenkidee für Kinder oder eine prima Beschäftigung bei Kindergeburtstagen. Gewinnt jetzt euer Roboter-Bauset!
Neugierig? Hier entlang: KLICK


Ideen für Adventskalender: Selbstgemacht

Adventskalender selbst basteln: Die besten Ideen von erfahrenen Mama-Bloggerinnen

Ta-taaa!
Unser diesjähriger Adventskalender:

Adventskalender selbst basteln: Muttis NähkästchenWas drinnen ist? Seht ihr hier.

So sahen unsere Adventskalender in den vergangenen Jahren aus:

Auch der Kleine – damals war er grad mal vier Jahre alt – hat hier fleißig mitgebastelt.



Hier findet ihr die Anleitung: Adventskalender-Baum mit Kerzen basteln

Auch im Jahr darauf wurde wieder fleißig selbst gestaltet. Link zur Anleitung: Adventskalender, selbst gemacht – samt Anregungen, was sich da alles in den Päckchen verbirgt.

 

Ideen für Adventskalender: Die besten Ideen aus der Blogosphäre #fragmama

Ich habe mich unter anderen bloggenden Müttern ungehört und präsentiere euch hier die besten Ideen aus der Blogosphäre:

selbstgemachter zero waste adventskalenderZero Waste Adventskalender

Michaela von littlebee.at hat einen selbstgemachten Adventskalender ganz ohne Müll gemacht. Eine ressourcenschonende Alternative!

Hier geht’s zur Anleitung:
Adventskalender DIY – zero waste

adventskalender DIY Adventkalender DIY: schnell, schick und einfach

Einen schnellen, schicken und einfachen Adventskalender hat Anneliese von einerschreitimmer für euch im Angebot. Sehr stylisch und wunderbar wiederverwendbar.



Die Anleitung findet ihr hier:
Adventkalender DIY: schnell, schick und einfach

Idee Adventskalender für BastelfauleAdventkalender für Bastelfaule

Ebenfalls von Anneliese/einerschreitimmer ist diese Adventskalender-Idee – insbesondere geeignet für bastelfaule Mütter. Soll’s geben … ;.)

Hier kommt die Anleitung:
Adventkalender für bastelfaule und talentfreie Mütter wie mich

selbstgemachter adventskalenderAdventkalender schwarz-weiß

Isabelle von mothersfinest.me hat letztes Jahr diese S/W-Adventskalender gebastelt. Das Farbkonzept mit den roten Akzenten macht echt was her.



Fotos und Anleitung gibt’s hier:
Adventkalender für die Buben ☆

selbstgemachter Adventskalender mothersfinestAdventskalender an der Schnur

Ebenfalls von Isabelle/mothersfinest.me stammt dieser tolle Adventskalender. Hübsch gestaltete Säckchen werden an einer Schnur befestigt.

Fotos und Anleitung findet ihr hier:
Adventkalender 2014

Adventskalender: WeihnachtslokomotiveWeihnachtszug

Ulrike von fitundgluecklich hat aus 25 Klorollen, Krepppapier und Kleber einen tollen Zug gebastelt. Endstation Weihnachten!

Fotos und Anleitung findet ihr hier:
Adventskalender Weihnachtslokomotive – wir basteln!

Ideen für DIY AdventskalenderDIY Adventskalender: Ideen aus dem Netz – Teil 1

Daniela von diekleinebotin hat sich im Netz auf die Suche nach den schönsten Ideen für selbstgemachte Adventskalender gemacht.

Hier geht’s zum Ergebnis:
Die schönsten DIY-Adventkalender-Ideen aus dem Netz | Inspiration

DIY Adventskalender: Ideen aus dem Netz – Teil 2

Auch Karin von jubeltage hat sich im Web umgeschaut und präsentiert hier ihre persönlichen Top 4 der DIY-Adventskalender.

Hier geht’s zu ihrer Sammlung:
Meine Top 4 Do-it-yourself Adventskalender

 

Ideen für Adventskalender: Was soll rein?

Was könnte ich in die Säckchen füllen? Das ist eine Frage, die sich jedes Jahr erneut stellt. Es soll ja nicht immer Süßkram sein. Auch sollten nicht zu viele Dinge drinnen stecken. Denn erstens bringt das Christkind die Geschenke. Und zweitens haben die Kinder doch ohnehin schon viel zu viel Zeug.
Hier habe ich Ideen für einen alternativen Adventskalender samt jeder Menge Inspiration für die Fülle zusammengetragen: Kleinigkeiten, die von Herzen kommen. Gemeinsame Aktivitäten, die den Gedanken von Weihnachten und die Adventszeit tragen.

Vielleicht gefallen euch auch unsere Ideen für den Advent mit Kleinkindern.

Ideen für Adventskalender: aus dem Netz gefischt

Und dieses Jahr soll’s wieder was Kreatives für den Advent geben. Und weil ich – trotz meines “Nähkästchens” – nicht wirklich ein “Nähmaschinen-Typ” bin, war ich wie immer auf der Suche nach zwirnfreien Bastelideen. Ich hab schon jetzt die Fühler ausgestreckt und fleißig gepinnt – als Inspirationsquelle. Für mich. Und für euch:

 

… und falls ich wieder mal die Zeit verbummle, dann muss es eben ein Last-minute Adventskalender sein.

Fotos: (c) bei den jeweiligen Blogger/-innen

Und bei euch so?

Welche kreativen Adventskalender habt ihr schon gebastelt?
Hinterlasst doch einen Link in den Kommentaren!

Mehr kreative Ideen für Weihnachten gefällig?

Basteln für Weihnachten – klick mal rein:

Alternativer Christbaum: Holzlatten-Tannenbaum holzscheit engelChristbaumkugel-Türkranzschrumpffolie anhängerAdventskranz bindenSelbstgemachte Keksausstecher 3D-DruckWanddeko für Weihnachten aus Fimo Adventskalender selbst basteln: Die besten Ideen von erfahrenen Mama-Bloggerinnengehäkelte Engerl

Was soll ich schenken? Muttis selbstgemachte Geschenkideen:

10 geschenksideen für weihnachtenselbst gemachte weihnachtsgeschenke

 

 


Like it? Bitte folge mir:


Datenschutzhinweis: Mit Klick auf den Link verlässt du diese Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.



Verwandte Themen:

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter (aka. Rabenmutter). Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Ich finde man sollte den Kalender selber basteln und ihn dann befüllen :)

Kommentar verfassen

Menü schließen