Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz

Christkind, Weihnachtsmann oder gar nicht “anlügen”? So feiern wir! #fragmama

Christkind oder Weihnachtsmann oder gar niemand? Wie feiert ihr Weihnachten? Wer kommt zu Weihnachten?
Und die Frage aller Fragen: Lügen wir unser Kind an, wenn wir vom Christkind oder vom Weihnachtsmann erzählen? Oder ist das ein legitimes Ritual? Oder sind solche Geschichten vielleicht sogar wichtig?
Ich habe mich unter den #fragmama-Bloggerinnen umgehört. Hier kommen ihre Antworten: (mehr …)

Weiterlesen

Diabetes bei Kindern: Interview mit einer betroffenen Mutter

Kathi ist Bloggerin und Betroffene: Sie ist Mutter eines Kindes mit Diabetes. Das Thema Diabetes liegt ihr sehr am Herzen. Zum einen, weil ihre Tochter direkt betroffen ist. Zum anderen weil leider immer mehr Kinder an dieser Krankheit erkranken. Und weil es wichtig ist, die Eltern aufzuklären.

Ich habe Sie zum Interview gebeten.
Hier erzählt sie über die Wichtigkeit, Diabetes zeitgerecht zu erkennen, welche Herausforderungen ein Kind mit Diabetes mit sich bringt und wo es Hilfe gibt.
Denn: Jedes Kind kann betroffen sein! 
(mehr …)

Weiterlesen

Was läuft falsch in der Schule? Interview mit einer Lerntherapeutin

Ist Schule heute anders?
Ist es tatsächlich so, dass Eltern heute mehr und mehr überfordert sind?

Sabine Omarow ist selbständig mit einer Praxis für Lerntraining und meint: JA!
Im Interview erklärt sie, was in der Schule gegenwärtig schief läuft, warum Mathe ein typisches Angstfach ist und wie verzweifelten Schülerinnen und Schülern (und deren Eltern) geholfen werden kann: (mehr …)

Weiterlesen

BPA ist gesundheitsschädlich! Egal was die EU sagt

In Frankreich bereits in Lebensmittelverpackungen verboten. Schweden will ein Total-Verbot. Auch in Kanada und in einigen US-Bundesstaaten steht BPA – auch bekannt unter Bisphenol A – auf der schwarzen Liste. Trotz zahlreicher Studien, die gegen Bisphenol A sprechen, gibt es innerhalb der EU und Deutschlands kein generelles BPA-Verbot. Und auch keine Kennzeichnungspflicht von BPA in Plastikartikeln.

BPA kann über die Nahrung aufgenommen werden und steht unter dem Verdacht gesundheitliche Schäden zu verursachen.

Doch was ist BPA und warum ist es so gefährlich? Medizintechniker Ha Chenming zeigt in diesem Gastartikel die Gefahren von Bisphenol A und wie ihr Bisphenol A meiden könnt.
(mehr …)

Weiterlesen

Adventskalender selbst füllen: Die besten Ideen #fragmama

Jedes Jahr die gleiche Hirnmarter: Was soll ich bloß in den Adventskalender packen?
Es sollte nicht nur Süßkram sein. Aber auch kein sinnentleertes Krimskrams, das bald nur mehr als Staubfänger herhält.

Was soll rein in den Adventskalender?
Ich habe mich bei anderen Müttern umgehört und präsentiere euch ihre geballten Ideen für Adventskalender-Inhalte.

(mehr …)

Weiterlesen

Eigenwerbung!
Body Nicht von schlechten Eltern Klar bin ich peinlich Super Mama Tasche Shirt für Teenies Weil Baum wegen Ast
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop/

Spielen ist Lernen fürs Leben | Expertenrat einer Ergotherapeutin

Spielen ist Lernen: Schon als Babys nutzen Kinder alles mögliche zum Spielen. Sie wollen die Dinge begreifen und verstehen. Durch das Ausprobieren, was man mit den Dingen alles machen kann, lernen sie Zusammenhänge herzustellen, bekommen neue Ideen und Perspektiven. Ihr Blick auf die Welt verändert sich. Spielen ist die Arbeit der Kinder und sie lernen dabei Wichtiges fürs Leben. Deshalb ist Spielzeit ist auch Lernzeit, denn im Spiel kann ein Kind seine neuen Fertigkeiten ausprobieren und eigene Lösungen und Strategien entwickeln. Es lernt seine Aufgaben selbständig und selbstbewusst zu bewältigen.

Gastbeitrag von Angelika Reichartzeder, Ergotherapeutin: (mehr …)

Weiterlesen

Kinder fördern: Lernen mit allen Sinnen

Kinder lernen am besten mit allen Sinnen.
Das können wir uns zunutze machen und Kindern vielschichtige, mit mehreren Sinnen erfahrbare Lerninhalte bieten.
Das gilt für gesunde Kinder genauso wie für beeinträchtigte. Ich habe eine Spezialistin zu ihrer Arbeit mit autistischen Kindern befragt.
Tipps, wie wir Eltern Lernen mit allen Sinnen unterstützen können:
(mehr …)

Weiterlesen

Frühförderung: Welche Kinderkurse machen WIRKLICH Sinn?

Mandarin für Babys, Yoga für Kleinkinder, Stillberatung, Spielgruppen, Eltern-Kind-Treffs, Musik für Babys … Kinderkurse und Frühförderung en masse.
Es gibt ein mannigfaltiges Frühförder-Angebot für frisch gebackene Mamas und ihre Zwerge. Aber machen solche Angebote überhaupt Sinn? Und wenn ja, welche?
Ich habe das #fragmama-Netzwerk gefragt: Welche Kurse/Angebote besucht ihr? Oder habt ihr besucht? War’s gut? Was war gut? Oder war’s Geldverschwendung? Was würdet ihr weiterempfehlen? Hier kommen die Antworten von erfahrenen Müttern:
(mehr …)

Weiterlesen

Meine Eltern behaupten, wir würden unser Kind verweichlichen

Jesper Juul, Katharina Saalfrank und Kirsten Boie beantworten brisante Elternfragen:
Unsere 7 Monate alte Tochter schläft wenig und will nicht alleine sein. Also tragen wir sie viel im Tuch, einer von uns ist immer bei ihr. Meine Eltern behaupten, wir würden unser Kind verweichlichen. Mich verletzt, dass sie unsere Kompetenz infrage stellen. Reden bringt nichts. Wie kann ich also für stressfreien Kontakt sorgen und zeigen, dass es viele richtige Arten der Erziehung gibt?
(mehr …)

Weiterlesen

Die ungeschminkte Wahrheit über Fruchtzucker | Interview mit einer Ernährungstrainerin

Wie schaffe ich es, dass mein Mamabauch nach der Schwangerschaft wieder flach wird? Neben Bewegung und viel Trinken kommt da natürlich die Ernährung ins Spiel. Ich habe eine Ernährungstrainerin zum Interview gebeten und mit ihr über das Thema Zucker gesprochen und da erstaunliche  – wenn nicht gar grausliche – Details über Fruchtzucker, einen Bestandteil des Haushaltszuckers erfahren. Außerdem gibt’s Tipps zu sinnvollen Zucker-Alternativen und zuckerfreie Rezepte für Süßmäulchen: (mehr …)

Weiterlesen

Kinder sollten bei Trauerfeiern unbedingt dabei sein! Interview mit einer Trauerrednerin

Was hilft Eltern dabei, den Verlust eines Kindes zu bewältigen? Soll man Kinder mit zur Beerdigung nehmen? Was leistet eine Trauerrednerin?
Antonia Uli Kreis ist Trauer-, Sterbe- und Lebensbegleiterin und die erste und einzige weibliche Trauerrednerin Salzburgs. Im Interview erzählt sie, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist und wie sie Trauernden helfen kann. Außerdem verrät sie wie es ist, Begleiterin zu sein, wenn ein Kind zu Grabe getragen wird. (mehr …)

Weiterlesen

Das Ende der Weisheit ... und trotzdem nicht das Richtige gefunden? Probier doch mal die Suche!

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen