Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
10 wirklich nützliche Dinge für Mama

10 wirklich nützliche Dinge für Mama

Was brauchen Mütter WIRKLICH?
Kein schwimmendes Einhorn und auch nicht den tausendsten Staubfänger.

Das ist KEINE Sammlung an Geschenkideen für Frauen, die schon alles haben.
Diese Dinge machen WIRKLICH Sinn im Leben einer Mutter. Und zwar für die Mutter selbst.
Empfehlungen aus erster Hand – von einer Mutter für Mütter:


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern.

Alles, das Eltern wissen sollten! Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Voraussichtliche Lesedauer: 14 Minuten

10 handverlesene, clevere Dinge, die das Leben einer (frisch gebackenen) Mutter wirklich erleichtern:


10 nützliche Dinge für Mama: Was Mütter WIRKLICH brauchen! Das ist KEINE Liste für Frauen, die schon alles haben, sondern eine Liste wirklich praktischer Produkte, die das Leben einer (Neo-)Mutter erleichtern


10 sinnvolle Produkte für Mütter

#1 Haarstyling von fad zu BÄÄÄHM in 2 Sekunden

Haarteil

Frage: Was haben Mütter nicht?
Richtig: Zeit.
Welche Mutter hat schon ewig Zeit, sich ausgiebig zu stylen? Damit geht’s wirklich ruck-zuck und sieht obendrein noch richtig BÄÄÄHM! aus. Ich wurde von vielen Leuten auf meine Frisur angesprochen und gefragt, ob ich denn heute schon beim Friseur war.
Nein, war ich nicht! Die Frisur hat genau 37 Sekunden gebraucht. Und das ist das Geheimnis:

Dieses oberpraktische Haarteil könnt ihr z.B. hier bestellen.
Und ja, das gibt’s auch in meiner Haarfarbe: meine Farbe heißt grau-weiß – ich steh zu meiner natürlichen Haarfarbe.


#2 Loop Schal mit Geheimfach

Loop-Schal mit Geheimfach

Wieder mal mit viel zu wenig oder viel zu viel Gepäck unterwegs?
Ja, liebe frischgebackenen Mütter! Es kommt tatsächlich wieder die Zeit NACH der Wickeltasche – da werden die Handtaschen dann wieder kleiner.
Und dann stellt sich die bange Frage: Wohin mit der Kreditkarte? Und am besten noch vor unbefugten Zugriffen geschützt?

Sehr praktisch, finde ich. Zu bekommen zum Beispiel hier.


#3 Entspannungsbarometer

Das Kind schläft nachts nicht durch? Tagsüber ist auch der Bär los … Da ist Mama gut beraten, wenn sie jede mögliche Minute für die eigene Erholung nutzt.
Daher: Eine Tasse Tee und ab auf die Couch!
Aber entspannt dich das auch wirklich? Wir ticken alle sehr unterschiedlich und wir erholen uns auch anders. Was die einen entspannend finden, halten andere ganz und gar nicht aus. Aber wenn man (und frau!) sich über viele Wochen hinweg nicht mehr erholen kann, dann droht körperlicher Raubbau bin hin zum Burnout.
Ob du dich wirklich entspannen kannst zeigt dir die App ABIOS. Ursprünglich für Sportler entwickelt, bietet sie auch wertvolle Hilfe für geschlauchte Mütter. Einfach ein Bluetooth-fähigen Herzfrequenzmesser (Brustgurt) verbinden und losmessen. Gemessen wir übrigens die Herzratenvariabilität (HRV), also die (Un-)Regelmäßigkeit des Herzschlags. Anhand der Schwankungsbreite der einzelnen Herzaktionen kann der Gesundheitszustand und die aktuelle Leistungsfähigkeit genau beurteilt werden. Und jetzt kommt’s: Je unregelmäßiger, desto besser! Ein starrer, sehr regelmäßiger Herzschlag zeigt einen gestressten, überlasteten oder auch kranken Zustand an.

So sieht meine Nacht aus – insgesamt „Eher entspannt“. Aber bei mir schreit in der Nacht auch kein Kind mehr:

Abios Schlafdiagramm Muttis Nähkästchen


Das Diagramm eines durchschnittlichen Arbeitstags zeige ich euch lieber nicht … Working Mom eben …


#4 Anti-Chafing-Bänder

Anti-Chafing-Schenkel-Bands

Ich wusste echt nicht, dass man sowas kaufen kann …
Kleine Helferlein, wenn die Oberschenkel aneinander reiben – Autsch! Anti-Chafing-Bänder heißt dieses wunderbare Produkt. Hätte ich das bloß gewusst als ich noch 12 kg mehr wog … Tja, aber vom viel beschworenen Thigh Gap bin ich immer noch weit entfernt … Daher:

Diese wirklich sehr brauchbare Erfindung gibt’s online zu erwerben.
Und wie ich 12 Kilo in 6 Monaten ganz easy abgenommen hab, lest ihr hier: 10in2: minus 12 kg in 6 Monaten


#5 Oberschenkel-Bänder mit Zusatznutzen

Und es geht noch einen Schritt weiter: Anti-Chafing Bänder mit Geheimfach.
Psst! Dort lässt sich prima Vatis Kreditkarte verstecken …

Online erhältlich z.B. hier. [Sorry – das Produkt gibt’s scheinbar nicht mehr …]


#6 Menstruationskappe

Mädels, wisst ihr eigentlich, wie ungesund Monatshygiene sein kann?
Wenn nicht, dann leg ich euch mal diesen Beitrag ans Herz: Formaldehyd direkt auf die Schleimhäute: So ungesund ist Monatshygiene

Eine echte Alternative sind Menstruationskappen:

Gute Alternative für die Periode: Menstruationskappen

Könnt ihr euch nicht vorstellen? Die FAQs bei erdbeerwoche helfen weiter. Menstruationskappen und andere nachhaltige, 100% sichere und gesunde Produkte bekommt ihr ebenfalls dort.


#7 Bauch-weg Hose

Psst! Nicht weitersagen! Mein absoluter Geheimtipp für ausgebeulte Mama-Bäuche.
Denn Mama-Bäuche sehen nach der Schwangerschaft … naja … wie soll ich sagen … seht selbst: So sieht der Bauch nach einer Schwangerschaft wirklich auf. 11 mutige Frauen ziehen blank.
Aber wie gesagt: mein Geheimtipp! Trage ich täglich:

Bauchweg-Hose


Und seit ich gesehen hab, dass sogar meine gertenschlanke Schwägerin sowas trägt, gibt es für mich kein Halten mehr. Zum Beispiel hier bestellbar.


#8 Rückbildungsgurt

Keine Chance für den Winterspeck. Und Sommerspeck. Oder die ausgebeulte Version nach der Geburt.
Ich hab damals nach der Schwangerschaft den Nierengurt zweckentfremdet – nicht besonders öffentlichkeitstauglich … Da wäre so ein Rückbildungsgurt Gold wert gewesen:

Clevere Dinge für frischgebackene Mamas

Diese und ähnliche clevere Shapeware-Produkte für Mamas ausgebeulten Bauch könnt ihr euch online holen – z.B. hier.


#9 Hosenerweiterung

Hosenerweiterung

Besonders für Schwangere ein Hit! Oder wenn die Hose nach der Geburt nicht sofort wieder passt.
Oder wenn nach den Feiertagen die Hose etwas straffer sitzt … hüstel …
Aber keine Bange – damit gibt’s Entspannung:

Online shoppen: z.B. hier.


#10 BH-Verlängerung

BH-Verlängerung

Der BH zwickt und zwackt? Kennt ihr? Ja?
Soll vorkommen … besonders nach einer Geburt … tja …
Das hilft weiter – ohne dass ihr euch gleich eine neue Unterwäsche-Garnitur zulegen müsst.

Dieses clevere Produkt gibt es in fast jedem Unterwäscheladen eures Vertrauens oder auch online.


Welche Dinge/Produkte findet Ihr mehr als praktisch?

Habt ihr auch Geheimtipps für (frisch gebackene) Mütter auf Lager? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Das könnte dich auch interessieren:


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder

16 Geschenkideen für frisch gebackene Eltern


Enthält Affiliate-Links

Auch dein regionaler Handel führt oder bestellt die Produkte gerne für dich! Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!


Noch mehr Tipps für gestresste Mütter

Tipps gegen Mental Load

Mütter am Limit: 6 bewährte Tipps gegen Mental Load

Was ist Mental Load, warum es ein typisches Frauenthema ist und wie wir da wieder einigermaßen rauskommen – 6 konkrete und einfach umsetzbare Tipps gegen Mental Load.


Beispielwoche

Beispielwoche einer Mama: Chaos, Stress und ganz viel Liebe

Wie sieht denn so eine Woche eigentlich bei anderen aus? Eine Beispielwoche von anderen Mamas ist wirklich spannend – deshalb gibt es jetzt auch hier einmal so einen „Bericht“!


Mutter-Sein

Mutter-Sein: Die größten Herausforderungen und wie man damit umgeht

Werbung, Fernsehen und Social-Media zeigen das romantische Bild der strahlenden Mutter mit ihren wohlerzogenen, glücklichen Kindern. So stellen wir uns das Mutter-Sein ein Leben lang vor. Bis wir selbst Mütter werden …


Interview: Eine Mutter im Burn-out

Eine Geschichte des Scheiterns: Eine Mutter im Burn-out

Es fällt mir nicht leicht diese Geschichte zu erzählen. Denn es ist eine Geschichte des Misserfolgs. Eine Mutter von zwei Kindern, 40, berufstätig – kann nicht mehr.


Traurig

Ich liebe meine Kinder, ich hasse mein Leben.

Kinder machen nicht glücklicher. Ein paar haarsträubende Details aus den zitierten wissenschaftlichen Studien, die wohl kaum ein Vater oder eine Mutter öffentlich zugeben würde.


Mutterschaft = Schluss mit lustig? #regrettingmotherhood

Mutterschaft = Schluss mit lustig? #regrettingmotherhood

Albtraum Mutterschaft – wie viele Frauen bereuen es, Mutter geworden zu sein?


Arschlochkind

Ich bin eine Arschlochmutter!

Kennt ihr Arschlochkinder? Sicher haben solche Scheißkerle schon einmal irgendwo irgendwie euren Weg gekreuzt. Und wer ist schuld daran? Die Eltern. Eh klar.


Gute Mütter schreien nicht - Ich schon.

Gute Mütter schreien nicht! Ich schon.

Wir dürfen unsere Kinder nicht anbrüllen. Klaro.
ABER: Es funktioniert so nicht. Ich krieg es einfach nicht hin. Das Geständnis einer scheienden Mutter.


Wunschleben - Happy Woman

Wunschleben führen: Jetzt ist der Zeitpunkt zum Anpacken

Unser persönliches Wunschleben müssen wir uns selbst aufbauen und dazu gehört viel mehr als ein toller Job mit einem gigantischen Gehalt.


Schlagfertigkeit für Mütter: Doofe Sprüche gekonnt kontern

Schlagfertigkeit für Mütter: Doofe Sprüche gekonnt kontern

Schlagfertigkeit für Mütter: Mit diesen Schlagfertigkeitstechniken seid ihr auf den nächsten Verbalangriff perfekt vorbereitet.


Entspannung für Mütter

Entspannung: Wie sich geschlauchte Mütter WIRKLICH erholen können

Gestresst? Alles wird zu viel? Also ab auf die Couch! Oder besser doch nicht? Wie gestresste Eltern WIRKLICH entspannen können. Aber Achtung! Das Lesen dieses Beitrags könnte dein bisheriges Weltbild in den Grundfesten erschüttern!


Mini-Auszeiten

Mini-Auszeiten für Mamas

Geht es der Mama gut – geht es auch den Kindern gut. Richtig gut geht es mir aber nur, wenn ich auf mich selbst achte und mir auch in den stressigsten Phasen Mini-Auszeiten gönne.


Leben ohne Kinder: 28 Dinge, die sich Kinderlose ersparen

Leben ohne Kinder: 28 Dinge, die sich Kinderlose ersparen

Vorsicht! SEHR ehrlich!
Lesen ausschließlich auf eigene Gefahr!


War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Kommentar verfassen

Menü schließen