Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Escape Game Bücher: Offline-Abenteuer für Online-Junkies ab 9 Jahren | Buch gewinnen!

Escape Game Bücher: Offline-Abenteuer für Online-Junkies ab 9 Jahren | Buch gewinnen!

Offline-Abenteuer für die Generation Z: Die wahren Abenteuer sind im Kopf!
Diese Bücher verwandeln die größten Smartphone-Junkies in Leseratten – versprochen!
Und das Allerbeste ist: Ihr könnt je eines der vorgestellten Escape Game Bücher GEWINNEN!

Die wahren Abenteuer sind im Kopf!

Mit diesem Spruch konnte ich in den vergangenen Wochen und Monaten nur baden gehen… Denn leider, leider stoße ich damit bei meinen Kindern auf taube Ohren. Sie glotzen viel lieber ins Smartphone und lassen sich von irgendwelchen Let’s-Play-Youtubern mit seltsamen Stimmen die Ohren vollquatschen.

Kennt ihr das auch?
(Sagt bitte ja! Dann muss ich mir nicht irgendwie verkehrt vorkommen …)
Richtige Online-Junkies!

Aber jetzt hab ich Bücher entdeckt, die die Jungs hinter’m Bildschirm hervorlocken! Und selbst wir Erwachsenen rätseln uns begeistert durch die Abenteuer: Escape Games in Buchform. Und das Gute daran: Weil man sich keine Notizen im Buch machen muss, sind die Bücher zum Immer-wieder-neu-spielen. Hat sich eine oder einer durch das Labyrinth gerätselt, kann der oder die nächste ganz ohne Spoiler-Alarm von vorne beginnen.

Escape Game Bücher gewinnen

Ihr könnt je eines der vorgestellten Bücher gewinnen! Wie es funktioniert, lest ihr am Ende des Artikels.

Jüngere Kinder brauchen eventuell am Anfang etwas Anleitung: Die ausklappbare Übersichtskarte und der Decoder helfen bei der Lösung. Aber ist das Prinzip einmal durchschaut, steht dem kniffligen Lösen der spannenden Aufgaben nichts mehr im Weg. Und auch Nachschub ist gewährleistet: Für alle, die sich in die Exit-Abenteuer verbissen haben, gibt es verschiedene Bücher voller kniffliger Rätsel und geheimnisvoller Entdeckungen: Auf ins Abenteuer!

Wir lesen die Bücher mit dem 11-jährigen aktuell gemeinsam als Gute-Nacht-Ritual. Jeden Abend erobern wir ein paar neue Räume und kommen der Lösung ein paar Schritte näher … Gefällt mir!

Abenteuer im Kopf:
Exit-Games in Buchform

Mission: Exit – SOS auf hoher See!
Escape Game und Geschichte ab 9 Jahren für 1 oder mehrere Spieler

Gefangen auf der Sea Shepherd! Auf dem Schiff bist du in großer Gefahr und musst auf deinem Weg in die Freiheit tückische Fallen überlisten, um deinem grausamen Entführer zu entkommen. In dieser interaktiven Geschichte mit kniffligen Rätseln und spannenden Geheimnissen erwarten dich unglaubliche Abenteuer auf hoher See.

Mission: Exit – Gefangen im Märchenland:
Escape Game und Geschichte ab 9 Jahren für 1 oder mehrere Spieler

Gefangen in einem Märchenbuch! Du bist in großer Gefahr und musst auf deinem Weg in die Freiheit tückische Fallen überlisten und die Rätsel deiner Lieblingsgeschichte lösen, um zu entkommen. In dieser interaktiven Geschichte mit kniffligen Rätseln und spannenden Geheimnissen erwarten dich unglaubliche Abenteuer im Land der Märchen und Sagen.

Mission: Exit – Flucht aus dem Olymp:
Escape Game und Geschichte ab 9 Jahren für 1 oder mehrere Spieler

Der Olymp ist von abtrünnigen Göttern besetzt worden und nur du, Selena, Tochter des Zeus, kannst die griechischen Helden befreien! Übermittle die rettende Botschaft an die Menschen und weiche den Fallen der Verräter aus! In dieser interaktiven Geschichte mit kniffligen Rätseln und spannenden Geheimnissen erwarten dich unglaubliche Abenteuer in der mythischen Welt der griechischen Götter.

Mission: Exit – Wer rettet Kleopatra?:
Escape Game und Geschichte ab 9 Jahren für 1 oder mehrere Spieler

Gefangen in einer Pyramide! Du bist in großer Gefahr und musst auf deinem Weg in die Freiheit tückische Fallen überlisten, um Kleopatra zu retten. In dieser interaktiven Geschichte mit kniffligen Rätseln und spannenden Geheimnissen erwarten dich unglaubliche Abenteuer im alten Ägypten.

Das könnte dich auch interessieren:

Exit Game Bücher: Offline-Abenteuer für Online-Junkies ab 9 Jahren

Mission Exit: Escape Game Buch gewinnen

Ich darf je eines der oben beschriebenen Bücher an euch verlosen, zur Verfügung gestellt vom Verlag:

So könnt ihr mitmachen:

  1. Folgen: Folgt den beiden Autorinnen auf Muttis Nähkästchen auf Instagram: Birgit: @muttis_n und Christine @die.lauten.nachbarn und/oder folgt dem Blog auf Facebook: Muttis Nähkästchen
    Psst! Folgen zahlt sich auch echt aus! Wir verlosen immer wieder tolle Produkte (das habt ihr z.B. schon alles versäumt: bisherige Verlosungen).
  2. Liken: Schenkt dem Beitrag zu dieser Verlosung auf Facebook oder Instagram ein Herzchen.
  3. Kommentieren: Kommentiert hier, auf Facebook oder auf Instagram, welches der vier Bücher ihr gerne gewinnen würdet.
  4. Extra-Los einsacken (optional): Für jedes Teilen des Beitrag oder Markieren von anderen Interessierten, hüpft ein Extra-Los in den Lostopf.
  5. Daumen drücken!

Information zum Datenschutz: Für Kommentare werden folgende Daten erfasst: Name (öffentlich), E-Mail-Adresse (nicht öffentlich) und Website (optional). Eure Daten werden nur für den Zweck der Gewinnermittlung verwendet. Die Adressen der gezogenen Gewinner werden zum Zweck des Gewinnversands an den Verlag weitergegeben. Information zum Gewinnspiel: Teilnahmeberechtigt sind alle Mütter, Väter, Omas, Opas, Onkel, Tanten, was auch immer aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablöse ist nicht möglich. Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram. Liked, kommentiert, teilt, markiert ab sofort bis 23. September 2019, 23:59 Uhr. Die Gewinner/-innen werden hier und auf Facebook bekanntgegeben und verständigt.

Enthält Affiliate-Links



Auch dein regionaler Buchhandel bestellt das Buch gerne für dich!



Denn: Wenn der letzte Laden verschwunden ist, das letzte Café geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet ihr feststellen, dass Online-Shoppen doch nicht so toll war! Buy local!

Für mehr Fairness & Transparenz im Netz: Affiliate Links führen zu Produkten in Online-Shops. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision, was das Produkt jedoch keinesfalls teurer für euch macht.

Muttis Nähkästchen

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 9 Kommentare

  1. Flucht aus dem Olymp würde unserer Zwergin sicher gefallen… Danke für dieses tolle Gewinnspiel!

  2. Ich kann mich für jeden Titel begeistern, meine Jungs sind momentan von Pyramiden sehr angetan, also “Wer rettet Kleopatra?”

  3. Hallo :) Vielen lieben Dank für diese Buchvorstellung! Unsere Tochter war schon mit uns in einem Exit-Raum und würde auch gern unser Exit-Buch mitmachen, aber die Rätsel sind noch viel zu schwer für sie. Sie wird im November 9 und würde sich ganz bestimmt riesig über “Gefangen im Märchenland” freuen! Danke für die tolle Chance und liebe Grüße aus Linz, Christina

  4. Hallo,
    meinen Jungs könnte dieses OFFLINE Abenteuer gut gefallen. Mal nicht zocken,….
    das wäre doch die perfekte Alternative für meine Junkies.
    Drücke für meine 2 “Großen” die Daumen für sie würde Mission: Exit – Flucht aus dem Olymp sehr gut passen!
    Liebe Grüße Edith

  5. Was für ein phantastischer Tipp. Das einzige, womit ich meine Tochter an manchen Tagen von ihrem tablet weglocken kann, sind Spiele oder escape rooms. Diese Bücher würde ich gerne als Alternative testen, Titel egal, hört sich alles toll an. Vielleicht das Märchenland?

  6. Es klingen alle Bücher sehr interessant und spannend, und ja, die schrillen, äußerst nervigen Stimmen der You Tuber kenn ich nur zu gut. Besonders toll wirds dann, wenn besagte You Tuber auch noch ins nahegelegene Einkaufszentrum kommen und ein halber Samstag draufgeht, nur damit man auch dabei ist und sich ein Autogramm nebst Selfie holen kann und dafür auch noch zahlt 😝

  7. Ägypten wäre bei uns der beste einstige….so würden beide Jungs mitmachen….. ja, dein“Problem“ kenne ich auch….aber das schöne ist als Abwechslung werden jetzt wieder Bücher verschlungen…. der 13. jährige lässt das Smartphone liegen und schleppt Eragon immer mit sich…. dem kleinen wurde nach den Ferien das Fernsehen eingeschränkt und er hat Lego wieder entdeckt;) ich habe das Gefühl es wechselt immer, mal ist es das online Internet und dann wird die reale Welt oder Bücher wieder interessanter….

  8. Die klingen alle toll. Mission: Exit – Wer rettet Kleopatra? findet meine Tochter am besten vom Titel her.

  9. Ich bin selbst begeisterte Escaperin und würde das gerne an die Kinder weitergeben. Gefangen im Märchenland hört sich für die Große toll an

Kommentar verfassen


Like it? Bitte folge mir:



Menü schließen