Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Idee für’s Kinder-Auslüften: Foto-Safari

Idee für’s Kinder-Auslüften: Foto-Safari

halloDas Wetter ist irgendwie … hmm … und niemand will so wirklich vor die Tür? Wie wär’s mit einer Fotosafari? Wer will schon unbedingt vor die Haustür, wenn’s draußen trüb und grauslich ist? Mit einer Foto-Safari bzw. einer Outdoor-Buchstaben-Safari könnte es funktionieren – quasi Insta-Walk mit Kindern:


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern.

Alles, das Eltern wissen sollten! Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Ein Familienausflug für alle Altersgruppen, erschwinglich und noch dazu lehrreich? Das geht: Wie wär’s mit einer herbstlichen bzw. weihnachtlichen Fotosafari (funktioniert übrigens auch in anderen Jahreszeiten):

Ausgerüstet mit einer Digitalkamera oder Smartphones (oder besser zwei) macht sich die ganze Familie auf die Suche nach allerlei herbstlichen Besonderheiten – ganz nach dem Motto „Ich seh, ich seh, was du nicht siehst …“: Augen und Objektive schärfen für Farbtupfer und Formen aus der Saison, auch eine Wasserlache, in der die Regentropfen runde Kreise zaubern oder der Frost seine Sternlein gezeichnet hat, sind wunderbare Fotomotive.

Beim Warten auf das Christkind könnten die schönsten Weihnachtsbeleuchtungen, Sterne, Kerzen oder Engel „gesammelt“ werden – lasst eurer weihnachtlichen Kreativität freien Lauf.

Und das wichtigste: Augen auf!
So lernen Kinder bewusstes Sehen und üben, auch Details zu beachten.Eine schöne Zusammenstellung der „erlegten“ Motive könnte nebenbei auch ein schönes Weihnachtsgeschenk für Oma abwerfen – wenn nicht last minute, dann eben für nächstes Jahr.

Für Fortgeschrittene: Buchstaben-Safari

In der Stadt, im Park oder im Wald lassen sich viele Buchstaben entdecken: Ist euch schon mal aufgefallen, dass die Ritzen zwischen den Pflastersteinen wie ein H ausschauen? Dort drüben wächst ein Baum wie ein Y, der Kanaldeckel ist ein perfektes O, das P-arkplatz-Schild ist ein Selbstläufer. Nicht vergessen, auch mal den Blickwinkel zu verändern: auch über den Köpfen und unter den Füßen sind viele Buchstaben versteckt. Strommasten könnten ein T liefern, viele Risse und Spalten im Asphalt lassen Assoziationen zu. Selbst am Spielplatz lässt sich mit Kreativität und dem passenden Blickwinkel der eine oder andere Buchstabe finden, und die kleinen Fotografen können Pause machen – sieht das Schaukel-Gerüst nicht wie ein A aus?

Tipp: eine Checkliste hilft, damit auch wirklich kein wichtiger Buchstabe übersehen wird. Wär doch wirklich zu blöd, wenn ein Kind anschließend seinen Namen nicht zusammenstellen kann, weil ein Buchstabe fehlt. Wenn sich ein Buchstabe beharrlich versteckt, kann man selbstverständlich auch nachhelfen und Ästchen oder Blätter arrangieren. Mit den „erlegten“ Buchstaben lassen sich am Computer Türschilder, Buchstaben-Bilder und dergleichen als Erinnerung kreieren.

Fotos: PublicDomainPictures, Pixabay; Muttis Nähkästchen

Das könnte dich auch interessieren:

Ideen für's Kinder-Auslüften, wenn das Wetter nicht so mitspielt: Foto-Safari bzw. Instawalk mit Kindern


Noch mehr Outdoor-Ideen mit Familie

Wald mit Kindern

Wald mit Kindern: Waldbaden mit allen Sinnen

Der Wald tut Körper und Seele gut. Wald mit Kindern ist noch heilsamer und zwar für die ganze Familie.


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder


Mikroabenteuer mit Kindern: Baumgesichter

Mikroabenteuer mit Kindern: 12 Ideen für gemeinsame Outdoor-Erlebnisse

Mikroabenteuer machen Spaß, schweißen zusammen und sind ohne großen Aufwand zu realisieren. Alle Familienmitglieder schöpfen Kraft aus dieser Zeit in der Natur, gemeinsame Erinnerungen werden geschaffen!


Spielideen mit Straßenmalkreide

Spielideen an der frischen Luft: Spiele mit Straßenmalkreide

Straßenmalkreide ist eigentlich unbezahlbar! Die eine oder andere Aktivität eignet sich auch hervorragend für Kindergeburtstage.


Kinder spielen: Alte Kinderspiele

Kinderspiele, ganz wie damals – für drinnen und draußen: Pfitschigogerln, Tempel-hüpfen & Co.

Diese alten Kinderspiele sind echtes Kulturgut und kommen ohne viel Zubehör aus – da kann man auch unterwegs improvisieren. 


Beschäftigungsidee: Lächel-Safari

Kinder auslüften: Lächel-Safari mit Kindern

Ein Spaziergang mit den Alten – wie ööööööd!!! Aber wie bringe ich das gehfaule Pack in die Gänge? Am besten mit dem Smartphone!


Kleiner Fotograf

Idee für’s Kinder-Auslüften: Foto-Safari

Wer will schon vor die Haustür, wenn’s draußen trüb und grauslich ist? Mit einer Foto-Safari bzw. einer Outdoor-Buchstaben-Safari könnte es funktionieren – quasi Insta-Walk mit Kindern


Herbstlaub

Kinder-Auslüften im Herbst: Herbstliche Schatzsuche mit Checkliste

Wie wär’s mit einer herbstlichen Schatzsuche mit Checkliste? Entweder man braucht ohnehin Material für eine herbstliche Bastlerei oder eben einen guten Anlass, um den Nachwuchs vor die Tür zu bekommen.


Kinder lüften: Geocaching mit Kind

Geocaching mit Kind: Tipp für’s Wochenende mit gehfaulen Kindern

Mit Geocaching werden „fade“ Ausflüge interessant – Motivation pur für gehfaule Kinder.


Nachhaltig wandern mit Kindern: 12 Tipps

Nachhaltig wandern mit Kindern: 12 Tipps

12 unverzichtbare Zutaten für nachhaltiges Wandern mit Kindern und Teenagern.


Survival mit Kindern: Sicher durch den Wald: Spaßige und lehrreiche Survival Hacks für Familien

Sicher durch den Wald: Spaßige und lehrreiche Survival Hacks für Familien

Wichtige Survival-Hacks für eure Familien-Abenteuer im Wald.


Sicherer Fahrspaß mit dem Kindertretroller

Sicherer Fahrspaß mit dem Tretroller

Tretroller regen zu Bewegung an, schulen den Gleichgewichtssinn und machen Vergnügen! Diese Sicherheitsfaktoren sollten Eltern berücksichtigen.


25 Aktivitäten für den Sommer

25 Aktivitäten für einen unvergesslichen Sommer mit Kindern

Mit wenig Kohle lassen sich auch zahlreiche andere Aktivitäten mit Kindern im Sommer planen – meine Ideen für einen unvergesslichen Sommer.


Winter mit Kind: Outdoor-Aktivitäten mit der ganzen Familie

Kinder lüften im Winter: 16 Outdoor-Ideen mit Familie

Zahlreiche Ideen für jede Menge Frischluft-Zeit im Winter: Aktivitäten für die ganze Familie im Winter


Natur macht ruhig, Natur ist erholsam. Sind Kinder unausgeglichen oder sind zu lange am Computer gesessen, dann hilft eines: "Auslüften". Warum Natur für Kinder wichtig ist und wie man Natur therapeutisch einsetzen kann, verrät Naturpädagogin Elisabeth Tomasi

Experteninterview: Leiden unsere Kinder am Naturdefizit-Syndrom?

Warum Natur für Kinder wichtig ist und wie man Natur auch therapeutisch einsetzen kann, verrät die Expertin.


War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

Kommentar verfassen

Menü schließen