Familienblog seit 2009 | Impressum | Datenschutz
Was hilft bei …? Hilfs- und Hausmittel für kranke Kinder

Was hilft bei …? Hilfs- und Hausmittel für kranke Kinder

Hausmittel für Kinder – Tipps, die Großmutter schon wusste.
Ich habe hier im Nähkästchen im Laufe der letzten Jahre ja schon einiges vom Stapel gelassen und für mich – und für euch – den einen oder anderen Tipp zur „Erstbehandlung“ von gängigen Wehwehchen und Krankheiten von Kindern gesammelt.

Eine Zusammenschau: 


Zwischenruf in eigener Sache:

Liebe Leute!
Willkommen am Familienblog "Muttis Nähkästchen"

Birgit und Christine von Muttis Nähkästchen

Für alle, die uns noch nicht kennen: Hier plaudern Birgit und Christine aus dem Nähkästchen und schreiben über das (Über-)Leben mit Kindern.

Alles, das Eltern wissen sollten! Wir bemühen uns um wertvolle Inhalte, die euch wirklich weiterhelfen. Außerdem haben wir immer wieder feine Sachen für euch zu verlosen.

Um nichts zu verpassen, folgt uns doch bitte:


Tipp: Schau auch mal bei den Rabatt-Codes vorbei! Da haben wir attraktive Preisnachlässe für viele Produkte: Aktuelle Rabatt-Codes


Voraussichtliche Lesedauer: 10 Minuten

Muttis gesammelte Tipps – zuletzt aktualisiert: 2/2024


Hausmittel für kranke Kinder - Muttis über Jahre hinweg gesammelte Tipps und Tricks


Hausmittel für Kinder

Erkältung & Co:


Beschwerden im Babyalter:


Spezielle Kinder-Probleme:


Sommer & unterwegs:


Schlafen: Einschlafen und Durchschlafen


Wenn Mütter die Betroffenen sind:


Generell:

P.S.: Dieses Aufschreiben von Tipps (ich litt nach der Geburt meines zweiten Kindes unter einer schweren Still-Demenz) war übrigens mit ein Grund für die Entstehung dieses Blogs. Die verschiedenen papierenen Schriftstücke waren oft zur Unauffindbarkeit verdammt. Und als die Erkenntnis eintraf, dass auch andere Eltern von einer derartigen Sammlung profitieren könnten, entstand dieser Blog – im März 2009. Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert.


Das könnte dich auch interessieren:


Mehr zum Thema Gesundheit

Die häufigsten Unfallursachen bei Kindern

Kinder in Gefahr: Die 10 häufigsten Unfallursachen bei Kindern

Zack! Aua! Tränen! Blut! Ist das jetzt eine Lappalie – trösten, Pflaster drauf und gut ist’s? Oder sollten wir das anschauen lassen? Oder doch besser in die Notaufnahme?
Wertvolle Orientierungshilfe + TOP 10 der Unfallursachen bei Kindern.


Vorsicht bei Kindermedikamenten! Empfehlungen der Stiftung Kindergesundheit

Vorsicht bei Kindermedikamenten! Empfehlungen der Stiftung Kindergesundheit

Achtung! Auch bei Medikamenten für Kinder ist ein vorsichtiger Gebrauch angesagt! Nicht selten sind sie unnötig. Und manchmal sogar ganz falsch! Die Stiftung Kindergesundheit informiert über den richtigen Umgang mit Arzneimitteln für kranke Kinder.


Kopfschmerzen bei Kindern: das hilft! Erkennen und heilen

Kopfschmerzen bei Kindern: das hilft! Erkennen & Heilen

Kopfschmerzen treten nicht nur häufiger auf, sondern plagen auch immer jüngere Kinder. Die Stiftung Kindergesundheit informiert über die „Kinderkrankheiten“ Kopfweh und Migräne.


Darmgesundheit und Verstopfung bei Babys und Kindern: Was Eltern wissen sollten

Darmgesundheit bei Babys und Kindern: Was Eltern wissen sollten

Eine gesunde Darmflora ist der Grundstein für ein gutes Immunsystem. Was ist normal, was sollte untersucht werden, warum und wann Kinder anfällig für Verstopfung und Verdauungsprobleme sind und wie wir vorbeugen können.


Wenn das Kind immer müde ist: Blutabnahme beim Kinderarzt

Mein Kind ist immer so müde: Blutabnahme beim Kinderarzt

Lange wusste ich nicht, ob es nur eine Ausrede ist oder ob da wirklich was dahinter steckt, wenn mein Kind (4 Jahre) immer wieder meinte: „Ich bin sooo müde!“ Meist kam diese Antwort, wenn ich ihn zu etwas auffordern wollte …


Bauchschmerzen bei Kindern

Bauchschmerzen bei Kindern

Bauchschmerzen sind lästig und können viele verschiedene Ursachen haben. Was müssen Eltern über Bauchschmerzen bei Kindern wissen sollten.


Läuse Wie werde ich sie los

Läuse: Wie man sie schnell wieder los wird

Läuse! Fast alle Eltern machen Bekanntschaft mit dieser Plage und versuchen die Läuse wieder so schnell wie möglich loszuwerden. So geht’s am besten!


Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder


Ekzeme bei Kindern

Neurodermitis & Co: Ekzeme bei Kindern erkennen und behandeln

Viele Kinder leiden unter trockener oder rissiger Haut. Wie erkennt man aber ein Ekzem und wann muss man etwas dagegen unternehmen? Und was ist eigentlich Neurodermitis?


Autoimmunerkrankungen: Die richtige Ernährung hilft

Autoimmunerkrankungen: Die richtige Ernährung hilft!

Nährstoffdichte ist das Zauberwort in der Ernährung bei Autoimmunerkrankungen wie Hashimoto, M. Crohn, Rheuma und vielen anderen Erscheinungsformen. Was das bedeutet und Beispielrezepte findet ihr hier.


Mein Kind hat ständig Fieber

Mein Kind hat ständig Fieber: Autoinflammatorische Erkrankungen

Unser Sohn hatte fast fünf Jahre lang pünktlich alle drei Wochen hohes Fieber und war in einem schlechten Allgemeinzustand! Nach einer jahrelangen Odyssee mit regelmäßigen Fieberschüben konnten wir ihm endlich helfen. Aber der Weg dahin war steinig.


Neurofibromatose-NF-Shine-a-Light

Neurofibromatose: Die Mutter eines NF-Kindes erzählt

Neurofibromatose (NF) – eine verheerende, seltene genetische Erkrankung mit vielen Gesichtern. Unheilbar und mit ungewissem Verlauf. Milchkaffee-farbene Flecken auf der Haut, Anpassungs- und Lernschwierigkeiten sowie Tumore sind wichtige Anzeichen. Eine Mutter erzählt.


Varizellen

Windpocken – wie erkennen, wie ansteckend, was hilft?

Die Windpocken – oder Schafblattern bzw. Feuchtblattern: Wie erkennt man Windpocken? Wie lange muss das Kind das Haus hüten? Und wie kann man die Symptome mildern?


Diabetes bei Kindern

Diabetes bei Kindern: Interview mit einer betroffenen Mutter

Über die Wichtigkeit, Diabetes zeitgerecht zu erkennen, welche Herausforderungen ein Kind mit Diabetes mit sich bringt und wo es Hilfe gibt. Denn: Jedes Kind kann betroffen sein!


Schlafender Jugendlicher

Melatonin bei kindlichen Einschlafproblemen?

Mein Kind geistert bis spät nachts noch herum und kann nicht einschlafen. Ist Melatonin die Lösung?


Urlaub mit Kind: Reiseapotheke mit ätherischen Ölen und Hydrolaten

Ätherische Öle für Kinder

Ätherische Öle lassen sich wunderbar mit anderen Heilmethoden kombinieren und unterstützen diese in vielen Fällen. Aber für Kinder sind sie nicht immer ganz unbedenklich. Anwendungsbereiche, Wirkungsweisen, Öle bei Kinderbeschwerden, Hinweise und Gefahren.


Hustensaft, Schal und Löffel

Was hilft bei …? Hilfs- und Hausmittel für kranke Kinder

Hausmittel für Kinder – Tipps, die Großmutter schon wusste. Tipps zur „Erstbehandlung“ von gängigen Wehwehchen und Krankheiten von Kindern.


Husten bei Kindern und Babys: Hausmittel und alternative Hilfsmittel

Das hilft bei Husten

Tipps für kindgerechte Hausmittel zur Behandlung von banalem Husten.

Foto: steinchen, Pixabay


War dieser Beitrag informativ und/oder hilfreich?
Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst! Du kannst unsere Inhalte auch unterstützen, indem du uns einen Kaffee spendierst oder uns auf Instagram folgst: Birgit & Christine.

Danke, dass ihr hier seid!
Birgit & Christine

Eigenwerbung!
Auf in Muttis Shop: muttis-blog.net/shop

Spreadshirt T-Shirt für Mütter
Spreadshirt Trinkglas
Spreadshirt T-Shirt für Kinder

Birgit

Hier plaudert Birgit, alias Mutti, 40+, seit 2009 aus dem Nähkästchen: Authentizitäts-Freak, selbstbewusst grauhaarig, kreativ angehaucht, völlig unperfekte Mutter. Familienblog aus dem Leben mit zwei Jungs - Mutter allein unter Männern. Mehr über Muttis Nähkästchen: About. Nix verpassen? Folgt mir via Social Media oder Newsletter.

Dieser Beitrag hat 18 Kommentare

  1. Vielen Dank für die tolle Sammlung. Konnte ich gleich einsetzten, habe 2 zahnende Kinder, eins davon mit wundem Po, beide mit Rotznasen und einmal noch mit Husten. :-) Liebe Grüße Kathrin

  2. Finde ich ja klasse, dass du dir die Mühe gemacht hast uns eine solche Auflistung zu liefern :-). Ich persönlich liebe es Hausmittel einzusetzen, egal ob im Haushalt oder z.B. bei einer Erkältung. Heutzutage ist vieles nur so mit Chemie vollgepackt, da kann man gerne drauf verzichten!

  3. Geniale Liste!
    Habe erst heute Nacht wieder von Thymian-Salbe und Zwiebel Gebrauch gemacht, weil Sohnemann vor lauter Husten nicht schlafen konnte. Säfte bringen da immer nix.
    LG, Tina

Kommentar verfassen

Menü schließen